Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

ZALF

Hauptinhalt der Seite

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Leibniz-Zentrum für
Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.

 

Reshaping landscapes

Wir erforschen die nachhaltigen Landschaften der Zukunft. Gemeinsam mit der Gesellschaft.

By rethinking agriculture

Wir entwickeln Lösungen für eine ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltige Landwirtschaft.

 

 Unsere Mission​

 

 

Wandel durch Forsch​ung: U​nsere Impact Pathways

Impact Pathways
 

 Zum Impact Pathway-Explorer

 

 

Programmbereiche und Forschungsplattformen des ZALF

Meßeinrichtung für Landschaftsprozesse 

Programmbereich 1 „Landschaftsprozesse“

Wie funktionieren Agrarlandschaften?

Erarbeitet wird ein integriertes Verständnis biogeochemischer Kreisläufe in Agrarlandschaften (C, N, Si) – einschließlich der Wechselwirkungen zwischen Land und Atmosphäre (z. B. Spurengas- und Staubflüsse) und ihrer Bedeutung für die landwirtschaftliche Produktion. Im Fokus stehen dabei Wechselwirkungen zwischen Kulturpflanzen, Mikroorganismen und Böden sowie laterale Transportprozesse.
Mehr

Landschaftsprozesse 

Programmbereich 2 „Landnutzung und Governance“

Wie können wir intensiv genutzte Agrarlandschaften nachhaltig entwickeln und gestalten?

Im Programmbereich 2 „Landnutzung und Governance“ werden die Wechselwirkungen zwischen Landnutzung, Ökosystemen, deren Leistungen für die Gesellschaft, auftretenden Konflikten sowie der Governance des Gesamtsystems analysiert. Das Ziel ist die Entwicklung von ressourcenschonenden, standortspezifischen und konfliktminimierenden Produktions- und Governancesystemen, die den sozialen und ökomischen Wert von Ökosystemen für den Menschen berücksichtigen.
Mehr

Personen vor Windrad 

Programmbereich 3 „Agrarlandschaftssysteme“

Wie sehen Agrarlandschaften der Zukunft aus?

Der Programmbereich 3 „Agrarlandschaftssysteme“ entwickelt und nutzt integrierte Methoden, um Entscheidungen für nachhaltige Anbausysteme wissensbasiert zu unterstützen. Sich ändernde gesellschaftliche Anforderungen an Agrarlandschaften werden analysiert, Bewirtschaftungsoptionen entwickelt, und die Folgen für die Ernährungssicherheit und die Bereitstellung von Ökosystemleistungen und Biodiversität abgeschätzt.
Mehr

 

Getreidefeld mit Mohn 

Forschungsplattform „Datenanalyse & Simulation“

Am ZALF steht besonders die interaktive und einfache Nutzung von Modellen und Methoden zur Analyse von Prozessen in Agrarlandschaften im Fokus. Die Forschungsplattform „Datenanalyse & Simulation“ entwickelt ein kohärentes Konzept für die Integration von Daten, Modellen und Simulationsmethoden für die Landschaftsforschung, von der technischen Lösung bis hin zu einer Landschaftstheorie.
Mehr

Landschaftsexperiment 

Experimentelle Infrastrukturplattform

Die Experimentelle Infrastrukturplattform bündelt die zahlreichen feld- und landschaftsbezogenen ZALF-Forschungsinfrastrukturen, wie z.B. das Feldversuchswesen, das „AgroScapeLab Quillow“ sowie das Landschaftsmonitoring. Darüber hinaus unterstützt sie die experimentellen Forschungsarbeiten unter anderem durch die Betreuung von Messeinrichtungen, die Durchführung von Messkampagnen und die Bereitstellung und Bewirtschaftung von Versuchsflächen auf Acker- und Grünland.
Mehr

Getreidefeld mit Mohn 

Direktorat und Administration & Services

Die Grundlage für exzellente Forschung sind exzellente Strukturen und Arbeitsbedingungen. Hierfür sorgen das Direktorat im Bereich des strategischen Wissenschaftsmanagements sowie die Administration mit verschiedenen Serviceeinheiten.
Mehr zum Direktorat
Mehr zu Administration & Services

 

 Zur Forschungsinfrastruktur

​ 

Aktuelles
Title: Bauern & Krise: Interview mit Prof. Klaus Müller und Dr. Annette Piorr
MehrLink: https://www.quer-feld-ein.blog/finden/bauern-krise-interview-mit-prof-klaus-muller-und-dr-annette-piorr/, Zu querFELDein
MyLinkPDFUrl:
MyTextfeld:
MyMeldungsdatum: 2024-02-22 17:00:00
MyLabels: PB2; PB3
Struktureinheiten:Label:
Demonstration mit Traktoren in Berlin
22.02.2024

Bauern & Krise: Interview mit Prof. Klaus Müller und Dr. Annette Piorr

Title: Neues Image-Video zu ZALF und PhenoRob
MehrLink: https://www.youtube.com/watch?v=w4pQw8lY9p4, Weiter auf YouTube
MyLinkPDFUrl:
MyTextfeld:
MyMeldungsdatum: 2024-02-21 12:00:00
MyLabels: DIR; PB2
Struktureinheiten:Label:
Luftaufnahme des ZALF-Hauptgebäudes (Screenshot aus dem Video)
21.02.2024

Neues Image-Video zu ZALF und PhenoRob

Title: Neue Wege in der Klimawandelbildung: Drama als Schlüssel für Veränderung?
MehrLink: https://www.zalf.de/de/aktuelles/Seiten/Pressemitteilungen/klimawandelbildung-durch-drama.aspx, Mehr
MyLinkPDFUrl:
MyTextfeld:
MyMeldungsdatum: 2024-02-14 14:00:00
MyLabels: PB2
Struktureinheiten:Label:
Theaterdarstellerinnen und -darsteller in Bewegung
14.02.2024

Neue Wege in der Klimawandelbildung: Drama als Schlüssel für Veränderung?

Soziale Medien

 

Wissenschaft zum Hören
querFELDein Seriencover

Spotify Icon

Apple podcast Icon

querFELDein Seriencover

Spotify Icon

Apple podcast Icon

Publikationen
  • MyTitle: Mechanisms and modelling approaches for excessive rainfall stress on cereals: waterlogging, submergence, lodging, pests and diseases
    MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.1016/j.agrformet.2023.109819, Ansehen
    MyLinkPDFUrl: https://publications.zalf.de/publications/8D4FF46B-AFBB-425D-99B9-32E21A398015-1.pdf, PDF ansehen
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld:
    MyAutoren: Kim, Y.-U., Webber, H., Adiku, S. G. K., Nóia Júnior, R. d. S., Deswarte, J.-C., Asseng, S., Ewert, F. (2024)
    MyMeldungsdatum: 2024-02-01 10:00:00
    MyLabels: ZALF-Publikationen
    Struktureinheiten:Label:
    01.02.2024

    Mechanisms and modelling approaches for excessive rainfall stress on cereals: waterlogging, submergence, lodging, pests and diseases

    Kim, Y.-U., Webber, H., Adiku, S. G. K., Nóia Júnior, R. d. S., Deswarte, J.-C., Asseng, S., Ewert, F. (2024)
  • MyTitle: Combining multiple investigative approaches to unravel functional responses to global change in the understorey of temperate forests
    MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.1111/gcb.17086, DOI-Namen auflösen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld:
    MyAutoren: Landuyt, D., Perring, M. P., Blondeel, H., De Lombaerde, E., Depauw, L., Lorer, E., Maes, S. L., Baeten, L., Bergès, L., Bernhardt-Römermann, M., Brūmelis, G., Brunet, J., Chudomelová, M., Czerepko, J., Decocq, G., den Ouden, J., De Frenne, P., Dirnböck, T., Durak, T., Fichtner, A., Gawryś, R., Härdtle, W., Hédl, R., Heinrichs, S., Heinken, T., Jaroszewicz, B., Kirby, K., Kopecký, M., Máliš, F., Macek, M., Mitchell, F. J. G., Naaf, T., Petřík, P., Reczyńska, K., Schmidt, W., Standovár, T., Swierkosz, K., Smart, S. M., Van Calster, H., Vild, O., Waller, D. M., Wulf, M., Verheyen, K. (2024)
    MyMeldungsdatum: 2024-01-01 13:00:00
    MyLabels: ZALF-Publikationen; IFA; PB2
    Struktureinheiten:Label:
    01.01.2024

    Combining multiple investigative approaches to unravel functional responses to global change in the understorey of temperate forests

    Landuyt, D., Perring, M. P., Blondeel, H., De Lombaerde, E., Depauw, L., Lorer, E., Maes, S. L., Baeten, L., Bergès, L., Bernhardt-Römermann, M., Brūmelis, G., Brunet, J., Chudomelová, M., Czerepko, J., Decocq, G., den Ouden, J., De Frenne, P., Dirnböck, T., Durak, T., Fichtner, A., Gawryś, R., Härdtle, W., Hédl, R., Heinrichs, S., Heinken, T., Jaroszewicz, B., Kirby, K., Kopecký, M., Máliš, F., Macek, M., Mitchell, F. J. G., Naaf, T., Petřík, P., Reczyńska, K., Schmidt, W., Standovár, T., Swierkosz, K., Smart, S. M., Van Calster, H., Vild, O., Waller, D. M., Wulf, M., Verheyen, K. (2024)
  • MyTitle: Cereals rhizosphere microbiome undergoes host selection of nitrogen cycle guilds correlated to crop productivity
    MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.1016/j.scitotenv.2023.168794, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld:
    MyAutoren: Lewin, S., Wende, S., Wehrhan, M., Verch, G., Ganugi, P., Sommer, M., Kolb, S. (2024)
    MyMeldungsdatum: 2023-12-01 13:00:00
    MyLabels: ZALF-Publikationen
    Struktureinheiten:Label:
    01.12.2023

    Cereals rhizosphere microbiome undergoes host selection of nitrogen cycle guilds correlated to crop productivity

    Lewin, S., Wende, S., Wehrhan, M., Verch, G., Ganugi, P., Sommer, M., Kolb, S. (2024)
  • MyTitle: Between habitats: transfer of phytopathogenic fungi along transition zones from kettle hole edges to wheat ears
    MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.3390/jof9090938, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld:
    MyAutoren: Gerling, M., Waydbrink, G. v. d., Verch, G., Büttner, C., Müller, M. (2023)
    MyMeldungsdatum: 2023-11-01 15:00:00
    MyLabels: ZALF-Publikationen
    Struktureinheiten:Label:
    01.11.2023

    Between habitats: transfer of phytopathogenic fungi along transition zones from kettle hole edges to wheat ears

    Gerling, M., Waydbrink, G. v. d., Verch, G., Büttner, C., Müller, M. (2023)
  • MyTitle: Adapting cropping patterns to climate change: risk management effectiveness of diversification and irrigation in Brandenburg (Germany)
    MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.3390/agriculture13091740, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld:
    MyAutoren: von Czettritz und Neuhaus, H. C., Hosseiniyekani, S., Schuler, J., Kersebaum, K.-C., Zander, P. (2023)
    MyMeldungsdatum: 2023-10-01 16:00:00
    MyLabels: ZALF-Publikationen
    Struktureinheiten:Label:
    01.10.2023

    Adapting cropping patterns to climate change: risk management effectiveness of diversification and irrigation in Brandenburg (Germany)

    von Czettritz und Neuhaus, H. C., Hosseiniyekani, S., Schuler, J., Kersebaum, K.-C., Zander, P. (2023)
  • MyTitle: ReSTORE - Ein sozial-ökologischer Systemansatz als Grundlage für die Wiederherstellung von Ökosystemen im ländlichen Afrika
    MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2398, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld: Start: 01.01.2024
    MyAutoren:
    MyMeldungsdatum: 2024-01-09 09:00:00
    MyLabels: PB2; SUS; ZALF-Projekte
    Struktureinheiten:Label:
    09.01.2024

    ReSTORE - Ein sozial-ökologischer Systemansatz als Grundlage für die Wiederherstellung von Ökosystemen im ländlichen Afrika

    Start: 01.01.2024
  • MyTitle: RebUz - Nachhaltigkeitsbewertung der Bewässerungslandwirtschaft: Rebound-Effekte im halbtrockenen Usbekistan
    MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2334, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld: Start: 01.11.2023
    MyAutoren:
    MyMeldungsdatum: 2023-11-01 10:00:00
    MyLabels: PB3; IMA; ZALF-Projekte
    Struktureinheiten:Label:
    01.11.2023

    RebUz - Nachhaltigkeitsbewertung der Bewässerungslandwirtschaft: Rebound-Effekte im halbtrockenen Usbekistan

    Start: 01.11.2023
  • MyTitle: FairPES - Gerechte Institutionen für nachhaltige Agrarlandschaften: eine empirische Untersuchung zur Bedeutung prozeduraler Gerechtigkeit in anreizbasierten Politikinstrumenten zur Bereitstellung von Ökosystemleistungen
    MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2391, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld: Start: 01.11.2023
    MyAutoren:
    MyMeldungsdatum: 2023-11-01 08:00:00
    MyLabels: PB2; ZALF-Projekte; EJA
    Struktureinheiten:Label:
    01.11.2023

    FairPES - Gerechte Institutionen für nachhaltige Agrarlandschaften: eine empirische Untersuchung zur Bedeutung prozeduraler Gerechtigkeit in anreizbasierten Politikinstrumenten zur Bereitstellung von Ökosystemleistungen

    Start: 01.11.2023
  • MyTitle: WeideBioDiv - Mit Weidetierhaltung der Biodiversitätskrise begegnen
    MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2405, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld: Start: 01.10.2023
    MyAutoren:
    MyMeldungsdatum: 2023-10-26 09:00:00
    MyLabels: ESS; PB2; ZALF-Projekte
    Struktureinheiten:Label:
    26.10.2023

    WeideBioDiv - Mit Weidetierhaltung der Biodiversitätskrise begegnen

    Start: 01.10.2023
  • MyTitle: SoilRob - Steigerung der Bodengesundheit durch den Einsatz von autonomen Feldrobotern in diversifizierten Agrarlandschaften
    MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2394, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld: Start: 01.10.2023
    MyAutoren:
    MyMeldungsdatum: 2023-10-04 16:00:00
    MyLabels: PB2; RCS; ZALF-Projekte
    Struktureinheiten:Label:
    04.10.2023

    SoilRob - Steigerung der Bodengesundheit durch den Einsatz von autonomen Feldrobotern in diversifizierten Agrarlandschaften

    Start: 01.10.2023
Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg