Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

ZALF

Hauptinhalt der Seite

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Leibniz-Zentrum für
Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.

 

Reshaping landscapes

Wir erforschen die nachhaltigen Landschaften der Zukunft. Gemeinsam mit der Gesellschaft.

By rethinking agriculture

Wir entwickeln Lösungen für eine ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltige Landwirtschaft.

 

 Unsere Mission​

 

Liebe Nutzerinnen und Nutzer, auf Grund der angespannten​ IT Sicherheitslage​ sind einige Webservices des ZALF temporär nicht verfügbar. Sobald mögliche Sicherheitslücken geschlossen sind, werden diese Dienste wieder online genommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Programmbereiche und Forschungsplattformen des ZALF

Meßeinrichtung für Landschaftsprozesse 

Programmbereich 1 „Landschaftsprozesse“

Wie funktionieren Agrarlandschaften?

Erarbeitet wird ein integriertes Verständnis biogeochemischer Kreisläufe in Agrarlandschaften (C, N, Si) – einschließlich der Wechselwirkungen zwischen Land und Atmosphäre (z. B. Spurengas- und Staubflüsse) und ihrer Bedeutung für die landwirtschaftliche Produktion. Im Fokus stehen dabei Wechselwirkungen zwischen Kulturpflanzen, Mikroorganismen und Böden sowie laterale Transportprozesse.
Mehr

Landschaftsprozesse 

Programmbereich 2 „Landnutzung und Governance“

Wie können wir intensiv genutzte Agrarlandschaften nachhaltig entwickeln und gestalten?

Im Programmbereich 2 „Landnutzung und Governance“ werden die Wechselwirkungen zwischen Landnutzung, Ökosystemen, deren Leistungen für die Gesellschaft, auftretenden Konflikten sowie der Governance des Gesamtsystems analysiert. Das Ziel ist die Entwicklung von ressourcenschonenden, standortspezifischen und konfliktminimierenden Produktions- und Governancesystemen, die den sozialen und ökomischen Wert von Ökosystemen für den Menschen berücksichtigen.
Mehr

Personen vor Windrad 

Programmbereich 3 „Agrarlandschaftssysteme“

Wie sehen Agrarlandschaften der Zukunft aus?

Der Programmbereich 3 „Agrarlandschaftssysteme“ entwickelt und nutzt integrierte Methoden, um Entscheidungen für nachhaltige Anbausysteme wissensbasiert zu unterstützen. Sich ändernde gesellschaftliche Anforderungen an Agrarlandschaften werden analysiert, Bewirtschaftungsoptionen entwickelt, und die Folgen für die Ernährungssicherheit und die Bereitstellung von Ökosystemleistungen und Biodiversität abgeschätzt.
Mehr

 

Getreidefeld mit Mohn 

Forschungsplattform „Datenanalyse & Simulation“

Am ZALF steht besonders die interaktive und einfache Nutzung von Modellen und Methoden zur Analyse von Prozessen in Agrarlandschaften im Fokus. Die Forschungsplattform „Datenanalyse & Simulation“ entwickelt ein kohärentes Konzept für die Integration von Daten, Modellen und Simulationsmethoden für die Landschaftsforschung, von der technischen Lösung bis hin zu einer Landschaftstheorie.
Mehr

Landschaftsexperiment 

Experimentelle Infrastrukturplattform

Die Experimentelle Infrastrukturplattform bündelt die zahlreichen feld- und landschaftsbezogenen ZALF-Forschungsinfrastrukturen, wie z.B. das Feldversuchswesen, das „AgroScapeLab Quillow“ sowie das Landschaftsmonitoring. Darüber hinaus unterstützt sie die experimentellen Forschungsarbeiten unter anderem durch die Betreuung von Messeinrichtungen, die Durchführung von Messkampagnen und die Bereitstellung und Bewirtschaftung von Versuchsflächen auf Acker- und Grünland.
Mehr

Getreidefeld mit Mohn 

Direktorat und Administration & Services

Die Grundlage für exzellente Forschung sind exzellente Strukturen und Arbeitsbedingungen. Hierfür sorgen das Direktorat im Bereich des strategischen Wissenschaftsmanagements sowie die Administration mit verschiedenen Serviceeinheiten.
Mehr zum Direktorat
Mehr zu Administration & Services

 

 Zur Forschungsinfrastruktur

​ 

Aktuelles
Title: ZALF-Kommentar zum Pestizidatlas 2022
MehrLink: https://www.spiegel.de/wissenschaft/pestizidatlas-die-zentrale-kennzahl-in-dem-bericht-ist-irrefuehrend-a-755937ea-29b9-42c0-8891-0fa4005c13c8, Mehr
MyLinkPDFUrl:
MyTextfeld:
MyMeldungsdatum: 2022-01-15 09:00:00
MyLabels: PB2
Struktureinheiten:Label:
Logo SPON
15.01.2022

ZALF-Kommentar zum Pestizidatlas 2022

Title: Six ZALF scientists nominated to join AcademiaNet
MehrLink: https://www.zalf.de/de/aktuelles/Seiten/PB2/AcademiaNet.aspx, Mehr
MyLinkPDFUrl:
MyTextfeld:
MyMeldungsdatum: 2022-01-05 11:00:00
MyLabels: PB2; PB3; FDS
Struktureinheiten:Label:
Logo von AcademiaNet
05.01.2022

Six ZALF scientists nominated to join AcademiaNet

Title: Neue Podcast-Folge zur Arbeit der Zukunftskommission Landwirtschaft
MehrLink: https://www.zalf.de/de/aktuelles/Seiten/DIR/Podcast-Zukunftskommission_Landwirtschaft.aspx, Mehr
MyLinkPDFUrl:
MyTextfeld:
MyMeldungsdatum: 2021-12-17 11:00:00
MyLabels: DIR; ZALF
Struktureinheiten:Label:
https://homepageint.zalf.de/de/aktuelles/BilderAktuellMeldungen/Meldungen/DIR/YouTubecover_Neu_Photoshop_ZKLW1.png?RenditionID=2
17.12.2021

Neue Podcast-Folge zur Arbeit der Zukunftskommission Landwirtschaft

Soziale Medien
Facebook Icon

 

Wissenschaft zum Hören
querFELDein Seriencover

Spotify Icon

Apple podcast Icon

querFELDein Seriencover

Spotify Icon

Apple podcast Icon

Publikationen
  • MyTitle: Agro-economic prospects for expanding soybean production beyond its current northerly limit in Europe
    MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.1016/j.eja.2021.126415, DOI-Namen auflösen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld:
    MyAutoren: Karges, K., Bellingrath-Kimura, S. D., Watson, C. A., Stoddard, F. L., Halwani, M., Reckling, M. (2022)
    MyMeldungsdatum: 2022-01-07 14:00:00
    MyLabels: ZALF-Publikationen; ESS; PB2; RCS
    Struktureinheiten:Label:
    07.01.2022

    Agro-economic prospects for expanding soybean production beyond its current northerly limit in Europe

    Karges, K., Bellingrath-Kimura, S. D., Watson, C. A., Stoddard, F. L., Halwani, M., Reckling, M. (2022)
  • MyTitle: Machine learning in crop yield modelling: a powerful tool, but no surrogate for science
    MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.1016/j.agrformet.2021.108698, DOI-Namen auflösen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld:
    MyAutoren: Lischeid, G., Webber, H., Sommer, M., Nendel, C., Ewert, F. (2022)
    MyMeldungsdatum: 2022-01-01 11:00:00
    MyLabels: ZALF-Publikationen
    Struktureinheiten:Label:
    01.01.2022

    Machine learning in crop yield modelling: a powerful tool, but no surrogate for science

    Lischeid, G., Webber, H., Sommer, M., Nendel, C., Ewert, F. (2022)
  • MyTitle: Crop host signatures reflected by co-association patterns of keystone Bacteria in the rhizosphere microbiota
    MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.1186/s40793-021-00387-w, DOI-Namen auflösen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld:
    MyAutoren: Lewin, S., Francioli, D., Ulrich, A., Kolb, S. (2021)
    MyMeldungsdatum: 2021-11-01 14:00:00
    MyLabels: ZALF-Publikationen
    Struktureinheiten:Label:
    01.11.2021

    Crop host signatures reflected by co-association patterns of keystone Bacteria in the rhizosphere microbiota

    Lewin, S., Francioli, D., Ulrich, A., Kolb, S. (2021)
  • MyTitle: A multisource approach helps to detect a forest as a reference site in an intensively used rural landscape (Uckermark, NE Germany)
    MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.3832/ifor3774-014, DOI-Namen auflösen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld:
    MyAutoren: Wulf, M., Kaiser, K., Mrotzek, A., Geiges-Erzgraber, L., Schulz, L., Stockmann, I., Schneider, T., Kappler, C., Bens, O. (2021)
    MyMeldungsdatum: 2021-10-01 10:00:00
    MyLabels: ZALF-Publikationen
    Struktureinheiten:Label:
    01.10.2021

    A multisource approach helps to detect a forest as a reference site in an intensively used rural landscape (Uckermark, NE Germany)

    Wulf, M., Kaiser, K., Mrotzek, A., Geiges-Erzgraber, L., Schulz, L., Stockmann, I., Schneider, T., Kappler, C., Bens, O. (2021)
  • MyTitle: Exploring perceptions of stakeholder roles in ecosystem services coproduction
    MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.1016/j.ecoser.2021.101353, DOI-Namen auflösen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld:
    MyAutoren: Jericó-Daminello, C., Schröter, B., Mancilla Garcia, M., Albert, C. (2021)
    MyMeldungsdatum: 2021-09-01 10:00:00
    MyLabels: ZALF-Publikationen
    Struktureinheiten:Label:
    01.09.2021

    Exploring perceptions of stakeholder roles in ecosystem services coproduction

    Jericó-Daminello, C., Schröter, B., Mancilla Garcia, M., Albert, C. (2021)
  • MyTitle: PotenzioN - Potentiale zur Steigerung der Nährstoffeffizienz und zur Reduzierung der Stickstoffemissionen bei Stärkekartoffeln
    MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2232, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld: Start: 01.11.2021
    MyAutoren:
    MyMeldungsdatum: 2021-11-01 08:00:00
    MyLabels: IBG; ZALF-Projekte
    Struktureinheiten:Label:
    01.11.2021

    PotenzioN - Potentiale zur Steigerung der Nährstoffeffizienz und zur Reduzierung der Stickstoffemissionen bei Stärkekartoffeln

    Start: 01.11.2021
  • MyTitle: EPICC - Multi-Level-Governance für den Schutz von Biodiversität und Klimaschutz: Umweltpolitische Instrumente zur Steuerung von Wertschöpfungsketten
    MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2227, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld: Start: 01.04.2021
    MyAutoren:
    MyMeldungsdatum: 2021-10-04 09:00:00
    MyLabels: GOV; ZALF-Projekte; PB2
    Struktureinheiten:Label:
    04.10.2021

    EPICC - Multi-Level-Governance für den Schutz von Biodiversität und Klimaschutz: Umweltpolitische Instrumente zur Steuerung von Wertschöpfungsketten

    Start: 01.04.2021
  • MyTitle: zUCKERrübe - Anbauverfahrensentwicklung mittels innovativer Feldrobotik, UAS (unmanned aerial system) & Praxisforschung für Bio-Zuckerrübenanbau in der Uckermark
    MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2233, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld: Start: 01.05.2021
    MyAutoren:
    MyMeldungsdatum: 2021-10-04 09:00:00
    MyLabels: ESS; PB2; ZALF-Projekte
    Struktureinheiten:Label:
    04.10.2021

    zUCKERrübe - Anbauverfahrensentwicklung mittels innovativer Feldrobotik, UAS (unmanned aerial system) & Praxisforschung für Bio-Zuckerrübenanbau in der Uckermark

    Start: 01.05.2021
  • MyTitle: DAKIS - Digitales Wissens- und Informationssystem für die Landwirtschaft
    MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2121, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld: Start: 01.04.2019
    MyAutoren:
    MyMeldungsdatum: 2021-10-04 05:00:00
    MyLabels: DSC; ESS; LSM; IMA; LBW; RCS; SDM; PB2; FPM; ZALF-Projekte; FDS
    Struktureinheiten:Label:
    04.10.2021

    DAKIS - Digitales Wissens- und Informationssystem für die Landwirtschaft

    Start: 01.04.2019
  • MyTitle: BioZeit - Strukturelemente und Nutzungen räumlich identischer Ackerbaugebiete 1991 bis 1993 und 2018 bis 2021: Auswirkungen auf die Biodiversität
    MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2072, Ansehen
    MyLinkPDFUrl:
    MyTitelMehrzeilig:
    MyTextfeld: Start: 01.10.2018
    MyAutoren:
    MyMeldungsdatum: 2021-10-03 09:00:00
    MyLabels: ZALF-Projekte; PB2; ESS; BIO
    Struktureinheiten:Label:
    03.10.2021

    BioZeit - Strukturelemente und Nutzungen räumlich identischer Ackerbaugebiete 1991 bis 1993 und 2018 bis 2021: Auswirkungen auf die Biodiversität

    Start: 01.10.2018
Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg