Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Silizium-Biogeochemie

Hauptinhalt der Seite

​​​ Pfeil links Zurück zu den Arbeitsgruppen des Programmbereichs

Die Arbeitsgruppe Silizium-Biogeochemie (SIB) verfolgt das strategische Ziel, ein verbessertes Verständnis der Interaktionen zwischen verschiedenen Silizium-(Si)-Spezies und deren Verfügbarkeit, und der Nährstoff- und Wasserverfügbarkeit in agrarischen Systemen zu entwickeln. Unsere Forschungsfragen adressieren dabei vor allem die Si-Speziierung, deren Bindungsstärke, die zeitliche Si-Dynamik und die Steuergrößen des Si-Kreislaufes in agrarischen Systemen. Eine Abschätzung der Bedeutung der biogenen Si-Pools ist ebenfalls in unserem Forschungsinteresse. Wir arbeiten von der Arktis bis zu den Tropen. Bodenchemie, die sich mit der Bindungskonkurrenz zwischen Nährstoffen und verschiedenen Si-Spezies um die Bindung an der Oberfläche von Bodenmineralen beschäftigt bis hin zu Prozessen auf dem Ökosystemlevel (Treibhausgasfreisetzung) gehören zu unserem Portfolio. Wir untersuchen den Einfluss von Si auf Mikrobengemeinschaften, Amöben und Pflanzen. Die Untersuchung der Bedeutung von amorphen Si für die Bodenwasserspeicherung und die Abmilderung von Trockenstress sowie die Analyse der Zusammenhänge zwischen Graslandbiodiversität und Si-Umsatz runden die Forschungsschwerpunkte unserer Arbeitsgruppe ab.

 

 Publikationen AG

MyTitle: Microwave plasma atomic emission spectroscopy (MP-AES) - a useful tool for the determination of silicon contents in plant samples?
MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.3389/fenvs.2024.1378922, DOI-Namen auflösen
MyLinkPDFUrl: https://publications.zalf.de/publications/0E7B61AD-F933-4182-BEFD-3FCB9091F91C-1.pdf, PDF ansehen
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld:
MyAutoren: Puppe, D., Buhtz, C., Kaczorek, D., Schaller, J., Stein, M. (2024)
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

Microwave plasma atomic emission spectroscopy (MP-AES) - a useful tool for the determination of silicon contents in plant samples?

Puppe, D., Buhtz, C., Kaczorek, D., Schaller, J., Stein, M. (2024)
MyTitle: Silicon extraction from x-ray amorphous soil constituents: a method comparison of alkaline extracting agents
MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.3389/fenvs.2024.1389022, DOI-Namen auflösen
MyLinkPDFUrl: https://publications.zalf.de/publications/71333FF5-97B7-40E2-858E-DA0E7D5536E9-1.pdf, PDF ansehen
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld:
MyAutoren: Stein, M., Puppe, D., Kaczorek, D., Buhtz, C., Schaller, J. (2024)
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

Silicon extraction from x-ray amorphous soil constituents: a method comparison of alkaline extracting agents

Stein, M., Puppe, D., Kaczorek, D., Buhtz, C., Schaller, J. (2024)
MyTitle: Amorphous silica fertilization ameliorated soil properties and promoted putative soil beneficial microbial taxa in a wheat field under drought
MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.1016/j.apsoil.2024.105286, DOI-Namen auflösen
MyLinkPDFUrl: https://publications.zalf.de/publications/2A97CC91-D4E8-4956-A278-FB9BB9C64CC4-1.pdf, PDF ansehen
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld:
MyAutoren: Lewin, S., Schaller, J., Kolb, S., Francioli, D. (2024)
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

Amorphous silica fertilization ameliorated soil properties and promoted putative soil beneficial microbial taxa in a wheat field under drought

Lewin, S., Schaller, J., Kolb, S., Francioli, D. (2024)
MyTitle: Hydraulic characterization of earthworm macropore surfaces using miniaturized infiltration data
MyLinkAnsehenUrl: https://doi.org/10.1016/j.still.2023.105954, DOI-Namen auflösen
MyLinkPDFUrl:
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld:
MyAutoren: Villarreal, R., Lozano, L. A., Salazar, M. P., Polich, N. G., Bellora, G. L., Ellerbrock, R., Pires Barbosa, L. A., Gerke, H., Soracco, C. G. (2024)
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

Hydraulic characterization of earthworm macropore surfaces using miniaturized infiltration data

Villarreal, R., Lozano, L. A., Salazar, M. P., Polich, N. G., Bellora, G. L., Ellerbrock, R., Pires Barbosa, L. A., Gerke, H., Soracco, C. G. (2024)

 Projekte AG

MyTitle: BEsic - Untersuchungen zur Varianz von Silizium und Calcium in genutztem Grünland
MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2363, Ansehen
MyLinkPDFUrl:
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld: Start: 01.03.2023
MyAutoren:
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

BEsic - Untersuchungen zur Varianz von Silizium und Calcium in genutztem Grünland

Start: 01.03.2023
MyTitle: Die ökologische Rolle von Silizium in semiariden Weideland: vom Gewächshaus bis ins Feld (Si-Israel)
MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2274, Ansehen
MyLinkPDFUrl:
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld: Start: 01.03.2022
MyAutoren:
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

Die ökologische Rolle von Silizium in semiariden Weideland: vom Gewächshaus bis ins Feld (Si-Israel)

Start: 01.03.2022
MyTitle: Amorphes Silikat in Böden und Pflanzen verbessert die Trockenstresstoleranz von Nutzpflanzen ( AID-CROP)
MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2273, Ansehen
MyLinkPDFUrl:
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld: Start: 01.03.2022
MyAutoren:
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

Amorphes Silikat in Böden und Pflanzen verbessert die Trockenstresstoleranz von Nutzpflanzen ( AID-CROP)

Start: 01.03.2022

 

Kontakt

 

Leitung der Arbeitsgruppe

apl. Prof. Dr. Jörg Schaller
T +49 (0)33432 82-137

 

Adresse

Leibniz-Zentrum für
Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.

Eberswalder Straße 84
15374 Müncheberg​

Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg

Gefördert von:

BMEL-Logo
MWFK Logo