Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Ansprechpersonen und Dokumente

Hauptinhalt der Seite
Petrieschalen in der Anaerobenkammer

 

​Neben der vollständigen Übersicht sämtlicher Gremien und ihrer aktuellen Mitglieder finden Sie hier alle Ansprechpersonen für Belange im Bereich der Jungen Wissenschaftler/innen mit kurzer Erläuterung.

Informationen zu Ansprechpersonen als pdf new tab icon.

 

Die wichtigsten 4 Kontakte für organisatorische Fragen und Förderung von Promovierenden und Postdocs am ZALF

Die zentralen Kontakte für organisatorische Fragen für Promovierende und Postdocs sind die Koordination für Junge Wissenschaftler/innen im Direktorat (zugleich „Promovierendenbeauftragte“), die Promovierendenkommission, die auch für bestimmte Belange der Postdocs relevant ist und die jeweiligen Vertretungen für Promovierende und Postdocs. Sie bilden, gemeinsam mit einer Vertretung des Vorstands und des Betriebsrats, die Kerngruppe der ständigen internen Arbeitsgruppe „Junge Wissenschaftler/innen“.

 

Koordination Junge Wissenschaftler/innen (Promovierendenbeauftragte)

Sie ist vom ZALF-Vorstand bestimmt, hat die Aufgabe, den Kontakt zwischen Vorstand und Promovierenden und Postdocs zu moderieren, koordiniert zentrale Aktivitäten und Maßnahmen der Förderung und steht als zentraler Kontakt für Fragen von Promovierenden, Postdocs und Betreuungspersonen zur Verfügung. Sie leitet die AG „Junge Wissenschaftler/innen“. Mit Fragen zum Gesamtablauf Promotionsverfahren, zur Richtlinie Promovierende und weiteren Dokumenten, Eintrag in Emaillisten, für interne und externe Weiterbildungen für Promovierende und Postdocs und Anfragen für allgemeine Anfragen in der Förderung sind Sie hier an der richtigen Stelle.

 

Promovierendenkommission - formale Fragen und Prüfungen

Die ZALF Promovierendenkommission besteht aus drei Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des ZALF mit Erfahrung in der Betreuung von Promovierenden sowie einem Betriebsratsmitglied. Ein Mitglied fungiert als Ansprechpartner und Sprecher. Die Kommission prüft Anträge und Anfragen zum Abschluss einer Betreuungsvereinbarung sowie Anträge zu Anschluss- und Anschubfinanzierungen, die auf der ZALF-„Richtlinie zur Durchführung für Promotionsvorhaben“ und der „Richtlinie zur Finanzierung von Promovierenden und Postdocs“ basieren. Die Kommission leitet die entsprechenden Empfehlungen zur Förderung an den Vorstand weiter. Die Promovierendenkommission ist Ansprechpartner zu Fragen der guten Betreuungspraxis.

 

Promovierendenvertretung und Kontakt zu allen ZALF-Promovierenden

Wir, die Doktorandenvertreter/innen, sehen unsere Funktion als Schnittstelle zwischen den DoktorandInnen auf der einen Seite und den wissenschaftlichen KoordinatorInnen und Gremien des ZALF auf der anderen Seite. Wir vertreten die Interessen der Nachwuchswissenschaftler/innen in verschiedenen Gremien und versuchen auch im wissenschaftlichen Arbeitsalltag unterstützend tätig zu sein. Wir versuchen den Kontakt zwischen und den Austausch unter den Doktorand/innen zu fördern.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre und eure Fragen, Ideen und Probleme! Kontaktiert uns einfach unter der Doktoranden-Emailadresse oder schreibt uns persönlich eine E-Mail.

Wir freuen uns über jede/n, der oder die sich einbringen möchte, um die Doktorandengemeinschaft des ZALF weiter zu entwickeln oder mehr über das Doktorandenleben am ZALF wissen möchte.

Kommt doch einfach mal bei unserem nächsten Treffen wie dem DoktorandInnen-Café vorbei, wir freuen uns auf euch!

 

Regelmäßige Veranstaltungen für Promovierende:

PhD-Café: Beim PhD-Café tauschen sich Doktorand/innen im regelmäßigen Turnus zu Promotionsthemen aus. Hierzu laden wir auch ReferentInnen desZALF ein, die Hilfestellungen und Tipps für die Promotion geben oder von interessanten Erfahrungen berichten.

PhD-Kolloquium: Einmal im Monat findet ein PhD-Kolloquium statt, in dem jeweils zwei Doktorand/innen die Möglichkeit erhalten enweder ihren Forschungsplan zu Beginn ihrer Promotion oder ihre Ergebnisse kurz vor Abgabe ihrer Dissertation vorzustellen. Nach den Vorträgen gibt es jeweils eine Diskussion mit anderen Doktoranden und Wissenschaftlern des ZALF, die wertvolle Impulse für die weitere Arbeit geben kann.

Informelle Treffen: Jeweils im Anschluss an das PhD-Kolloquium treffen wir uns zum gemeinsamen Mittagessen in der Kantine oder bei schönem Wetter auch draußen. Darüber hinaus organisieren wir weitere Treffen, wie gemeinsames Grillen, Pub-Treffen, Weihnachtsfeier etc.

Gesamte Vertretung der Promovierenden: E-Mail Vertretung der Promovierenden 

Alle am ZALF gemeldeten Promovierenden erreichen Sie mit: E-Mail alle Promovierende 

 

Vertretung der Postdocs und Kontakt zu allen ZALF-Postdocs

Die Vertretung der Postdocs möchte die Kommunikation zwischen Postdocs und dem ZALF-Direktorat erleichtern und verbessern, um verschiedene Unterstützungsmaßnahmen für Nachwuchsforscher (ECRs) zu erörtern und durchzuführen. Ziel ist es, die berufliche und persönliche Entwicklung der Postdocs im akademischen und nichtakademischen Bereich fortzusetzen und zu fördern. Gemäß den Leibniz-Karriere-Richtlinien konzentrieren sich die Vertreter von ZALF Postdocs auf die Entwicklung von PostDoc-Unterstützungsmaßnahmen zur weiteren Karriereentwicklung, verbessern die Aufsichtsrichtlinien für Postdocs und richten eine Netzwerkplattform ein (einschließlich ZALF-Alumni). Übergeordnetes Ziel ist es, die Qualifikation und Karriereentwicklung von Postdocs insgesamt zu verbessern und das ZALF als Drehscheibe für herausragende ECRs noch attraktiver zu machen.

Gesamte Vertretung der Postdocs: E-Mail Vertretung Postdocs 

Alle am ZALF gemeldeten Postdocs erreichen Sie mit: E-Mail alleg Postdocs 

 

Bei Fragen zu Forschungsdaten

Alle Forschenden am ZALF können bei der Akquise von Forschungsdaten und auch der Publikation von Daten unterstützt werden. Die AG Geodaten der Forschungsplattform „Daten“ unterstützt Sie hier insbesondere bei der Nutzung des breiten Angebots digitaler Geodaten (inkl. Fernerkundungsdaten) am ZALF. Die AG Forschungsdaten bietet ZALF Forschenden Dienstleistungen in allen Bereichen des Forschungsdatenmanagements und in allen Phasen des Forschungsprozesses an. Hier sind Sie unter anderem mit Fragen zur Erstellung von Datenmanagementplänen schon zu Beginn eines (Promotions-)Projektes an der richtigen Stelle.

AG Geodaten - N.N.

AG Forschungsdaten - N.N.

 

Bei Fragen zum Publizieren

Das Publikationsmanagement bietet Beratung zu Fragen des Publizierens. Dazu gehören die Auswahl geeigneter Publikationsorgane (wissenschaftliche Fachzeitschriften), Ermittlung und Bewertung von Impact-Faktoren von Fachzeitschriften, Fragen zu Urheber- und Verwertungsrecht, der Themenbereich „Open Access“ sowie das Melden Ihrer erschienenen Publikationen an das ZALF.

Dr. Claus Dalchow: E-Mail Claus Dalchow

 

Bei Fragen zu Literaturrecherche, -verwaltung und –beschaffung

Die Bibliothek bietet weitreichende Unterstützung bei der Literaturrecherche und beim Aufbau einer eigenen Literaturverwaltungssoftware. Die Bibliothek organisiert hierzu Infoveranstaltungen und steht auch für individuelle Beratungen zu Verfügung.

Die Mitarbeiter/innen der Bibliothek geben Auskunft zu allen Themen rund um die Literatur- und Informationsversorgung, beschaffen bedarfsgerecht gewünschte Medien und elektronische Ressourcen und informieren über aktuelle Entwicklungen der Bibliotheks- und Informationslandschaft.

Michael Fiebig: E-Mail Michael Fiebig

 

Bei Fragen zum Arbeitsverhältnis

Der Betriebsrat berät Promovierende und Postdocs im Zusammenhang mit Fragen des Arbeitsverhältnisses und vertritt bei Bedarf ihre Interessen gegenüber der Leitung des ZALF. Ein Mitglied gehört der Promovierendenkommission und eines der AG Junge Wissenschaftler/innen an.

 

Bei Fragen zur Guten Wissenschaftlichen Praxis

Die Ombudspersonen stehen bei Fragen zur Guten Wissenschaftlichen Praxis, auch hinsichtlich der Fragen guter Betreuungspraxis zur Verfügung.

 

Bei Fragen zur Gleichstellung

In der Promovierenden- und Postdoc-Phase kann die Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine besondere Hausforderung darstellen. Die Gleichstellungsbeauftragte setzt sich für Chancengleichheit und Karriereförderung ein, unterstützt Familien fördernde Maßnahmen und beantwortet Fragen zu Maßnahmen im Kontext audit berufundfamilie.

 

Bei Fragen zum Datenschutz

Der Datenschutzbeauftragte unterstützt das Institut in allen Belangen des Datenschutzes.

 

Relevante Dokumente

Details zu Förderung und Regelungen für Promovierende und Betreuer sind in verschiedenen internen Dokumenten festgehalten, u. a.

  • Richtlinie zur Durchführung von Promotionsvorhaben am Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.
  • Richtlinie zum Weiterbildungsprogramm für ZALF-Promovierende
  • ZALF-Richtlinie zur Finanzierung von Promovierenden und Postdocs aus dem Finanzhaushalt des ZALF

Gesamte Dokumentensammlung im Intranet (Zugriffsbeschränkt für ZALF-interne)

Bei Fragen zu diesen Dokumenten wenden Sie sich zunächst an die Koordination für Junge Wissenschaftler/innen im Direktorat, Fr. Katharina Brüser E-Mail Promovierendebeauftragte .

Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg