Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Ehrenurkunde der usbekischen Botschaft für Dr. Hamidov

Hauptinhalt der Seite

​​​​29.09.2020

PlanSmart Team

Auszeichnung für die Verbesserung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Usbekistan. ​Dr. Ahmad Hamidov erhielt eine "Ehrenurkunde" für seinen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Usbekistan. Die Auszeichnung wurde von Herrn Nabijan Kasymov, dem Botschafter der Republik Usbekistan in Bundesrepublik Deutschland, überreicht.

Der Botschafter bedankte sich bei Herrn Dr. Hamidov für seine aktive Beteiligung an der Entwicklung der deutsch-usbekischen wissenschaftlichen Zusammenarbeit im Bereich der Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen sowie für die Durchführung einer Reihe gemeinsamer Forschungs- und Innovationsprojekte in Usbekistan. Als Reaktion dankte Dr. Hamidov dem Botschafter und seinen Mitarbeitern in der Botschaft der Republik Usbekistan in Deutschland für die Einladung und das entgegengebrachte Vertrauen. Dr. Hamidov versicherte, dass er die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Usbekistan im Bereich der Forschung und Bildung weiter stärken werde. Die Zeremonie fand am 20. September 2020 in der Botschaft der Republik Usbekistan in Berlin statt.

​​  ​

Bildmaterial

Zum Download der Bilder bitte auf das entsprechende Bild klicken und über Download-Icon herunterladen.

Dr. Ahmad Hamidov erhält "Ehrenurkunde" für seinen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Usbekistan: Quelle: © Embassy of Uzbekistan in Berlin​.
Bildunterschrift: Dr. Ahmad Hamidov erhält "Ehrenurkunde" für seinen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Usbekistan: Quelle: © Embassy of Uzbekistan in Berlin​.

 


Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg