Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Projektdetails

Hauptinhalt der Seite
idTitel_deuTitel_engProjekt_StartProjekt_EndeProjektstatusProjektstatus_enZALF_InstituteZALF_Institute_enIdxiZALF_PersonenIdxpLabelDetailsHomepageStartjahrSuchfeldZielsetzung_deuZielsetzung_engZALF_Institute_htmlZALF_Istitute_ENG_htmlZALF_Personen_htmlProjektleiterProjekt_Leiter_htmlProgrammbereich_htmlProgrammbereich_eng_htmlIdx_ProgrambereichProjektpartner_htmlIdx_ProjektpartnerFoerderer_htmlSchlagworteProjekttraegerProjekttraeger_htmlProjektmitarbeiter_extern_htmlProjektstatus_SortProjektstatus_en_SortAnlagenBereiche_ZALF_deBereiche_ZALF_en
2354SOLO - Böden für EuropaSOLO - Soils for Europe01.12.2022 00:00:0030.11.2027 00:00:00laufendcurrentProgrammbereich 3 „Agrarlandschaftssysteme“Research Area 3 „Agricultural Landscape Systems“x5x26xHelming, Katharinax220x<div class='ntm_PB3'>PB3</div> <a href="https://soils4europe.eu/">https://soils4europe.eu/</a><BR />2022 SOLO - Böden für Europa SOLO - Soils for Europe Programmbereich 3 „Agrarlandschaftssysteme“ Helming, Katharina Drittmittel Research Area 3 „Agricultural Landscape Systems“ current laufend <div class="ExternalClass96A62048BD0841B98D4C397D0141AFBE"><p>S​OLO wird aktuelle Wissenslücken, treibende Kräfte, Barrieren und neuartige Forschungs- und Innovationsansätze ermitteln, die im Forschungs- und Innovationsfahrplan der Europäischen Bodenmission berücksichtigt werden sollen. Das Projekt zielt darauf ab, eine Wissensdrehscheibe für Forschung und Innovation im Bereich der Bodengesundheit zu schaffen, die über die Projektlaufzeit hinaus Bestand haben wird, indem strategische Partnerschaften aufgebaut und ein partizipativer und transparenter Prozess implementiert wird. Im Rahmen von SOLO ist das ZALF für die Analyse der aktuellen und künftigen Triebkräfte für die Bodenbewirtschaftung und die Bodengesundheit in Europa verantwortlich.<br><br></p></div> <div class="ExternalClassA342883621624245B3A1EA53FA3077A3"><p>​SOLO will identify current knowledge gaps, drivers, bottlenecks, and novel research and innovation approaches to be considered in the European Soil Mission research and innovation roadmap. The project aims to create a knowledge hub for soil health research and innovation that will last beyond the project’s lifespan by establishing strategic partnerships and by implementing a participatory and transparent process. Within SOLO, ZALF takes responsibility for the analysis of current and future drivers of soil management and soil health in Europe.<br></p></div> SOLO <div class="ExternalClassEF41B43B-CDB5-4362-9CE4-AE680A3EACD8"></div> <div class="ExternalClassDBCA7BEE-4FDE-4EFF-BA88-E67545B755D9"></div> <div class="ExternalClass2C709AE8-FC7B-490C-B450-90260BAA5912"></div> <div class="ExternalClass41362AEC-E174-466E-BD70-D3CA473B0293"><ul><li>Europäische Union</li></ul></div> <div class="ExternalClassA5E3666D-EE46-4FB7-AE04-C6656F31443C"></div><div class="ExternalClass96A62048BD0841B98D4C397D0141AFBE"><p>S​OLO wird aktuelle Wissenslücken, treibende Kräfte, Barrieren und neuartige Forschungs- und Innovationsansätze ermitteln, die im Forschungs- und Innovationsfahrplan der Europäischen Bodenmission berücksichtigt werden sollen. Das Projekt zielt darauf ab, eine Wissensdrehscheibe für Forschung und Innovation im Bereich der Bodengesundheit zu schaffen, die über die Projektlaufzeit hinaus Bestand haben wird, indem strategische Partnerschaften aufgebaut und ein partizipativer und transparenter Prozess implementiert wird. Im Rahmen von SOLO ist das ZALF für die Analyse der aktuellen und künftigen Triebkräfte für die Bodenbewirtschaftung und die Bodengesundheit in Europa verantwortlich.<br><br></p></div><div class="ExternalClassA342883621624245B3A1EA53FA3077A3"><p>​SOLO will identify current knowledge gaps, drivers, bottlenecks, and novel research and innovation approaches to be considered in the European Soil Mission research and innovation roadmap. The project aims to create a knowledge hub for soil health research and innovation that will last beyond the project’s lifespan by establishing strategic partnerships and by implementing a participatory and transparent process. Within SOLO, ZALF takes responsibility for the analysis of current and future drivers of soil management and soil health in Europe.<br></p></div>  <div class="ExternalClass8B006D7E-6DA1-4788-949E-A3D7D9390533">Prof. Dr. Katharina Helming</div>Helming, Katharina<div class="ExternalClassDBF4E06A-F254-4944-B1E6-96C303E04615">Prof. Dr. Katharina Helming</a></div>       Europäische Union<div class="ExternalClass41362AEC-E174-466E-BD70-D3CA473B0293"><ul><li>Europäische Union</li></ul></div> 22 <div class="ExternalClass0196BC09-E55F-43C6-AC76-F95DBFDB6AFA"><ul><li>Folgenabschätzung von Landnutzungsänderungen</li></ul></div><div class="ExternalClassD63C2EA0-904D-46ED-BF1B-11EAC8AFE86A"><ul><li>Impact Assessment of Land Use Changes</li></ul></div>
Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg

Gefördert von:

BMEL-Logo
MWFK Logo