Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

UN Food Systems Summit 2021

Hauptinhalt der Seite

​16.09.2021

PlanSmart Team

Unter der Leitung von UN-Generalsekretär António Guterres wird am Donnerstag, den 23. September 2021, der UN Food Systems Summit stattfinden. Prof. Frank Ewert, Wissenschaftlicher Direktor, ist Mitglied der „Scientific Group“ des UN-Gipfels. Das ZALF hat an mehreren Veröffentlichungen und Vorveranstaltungen mitgewirkt, deren Ergebnisse nun auf dem Gipfel diskutiert werden.

Ziel des Gipfels ist es, die nachhaltige Transformation von Lebensmittelsystemen voranzutreiben. Im Rahmen von verschiedenen Vorveranstaltungen in den vergangenen 18 Monaten hat der Gipfel alle UN-Mitgliedstaaten und viele Gruppen auf der ganzen Welt – darunter Tausende von Jugendlichen, Lebensmittelproduzenten, Vertreterinnen und Vertretern indigener Völker, der Zivilgesellschaft, Forscherinnen und Forscher, dem Privatsektor und von der UN – zusammengebracht, um greifbare, positive Veränderungen in den Lebensmittelsystemen der Welt zu bewirken.

Das Gipfeltreffen wird den Höhepunkt dieses integrativen globalen Prozesses bilden und als Plattform sowohl für die Mobilisierung der Öffentlichkeit als auch für konkrete Zusagen der Staats- und Regierungschefs und anderer Entscheidungsträger dienen, um die gemeinsame Agenda nun in politische Schritte zu überführen.

 

Weitere Informationen:

Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg