Skip Ribbon Commands
Skip to main content
Suche
Breadcrumb Navigation

Project Details

Hauptinhalt der Seite
idTitel_deuTitel_engProjekt_StartProjekt_EndeProjektstatusProjektstatus_enZALF_InstituteZALF_Institute_enIdxiZALF_PersonenIdxpLabelDetailsHomepageStartjahrSuchfeldZielsetzung_deuZielsetzung_engZALF_Institute_htmlZALF_Istitute_ENG_htmlZALF_Personen_htmlProjektleiterProjekt_Leiter_htmlProgrammbereich_htmlProgrammbereich_eng_htmlIdx_ProgrambereichProjektpartner_htmlIdx_ProjektpartnerFoerderer_htmlSchlagworteProjekttraegerProjekttraeger_htmlProjektmitarbeiter_extern_htmlProjektstatus_SortProjektstatus_en_SortAnlagenBereiche_ZALF_deBereiche_ZALF_en
2361LeguNet - Modellhaftes Demonstrationsnetzwerk zur Ausweitung und Verbesserung des Anbaus und der Verwertung von Körnerleguminosen in Deutschland LeguNet - Demonstration network for expanding and improving the cultivation and utilisation of grain legumes in Germany 18/01/2023 00:00:0031/12/2025 00:00:00laufendcurrentProgrammbereich 2 „Landnutzung und Governance“Research Area 2 „Land Use and Governance“x4x16xReckling, Moritz; Notz, Inka; Kind, Martin; Berlinghof, Sofia Elisabeth; Zimmermann, Jessicax1364x2473x2850x3054x3241x<div class='ntm_PB2'>PB2</div> <a href="https://www.legunet.de/">www.legunet.de</a><BR />2023 LeguNet - Modellhaftes Demonstrationsnetzwerk zur Ausweitung und Verbesserung des Anbaus und der Verwertung von Körnerleguminosen in Deutschland LeguNet - Demonstration network for expanding and improving the cultivation and utilisation of grain legumes in Germany Programmbereich 2 „Landnutzung und Governance“ Reckling, Moritz; Notz, Inka; Kind, Martin; Berlinghof, Sofia Elisabeth; Zimmermann, Jessica Drittmittel Research Area 2 „Land Use and Governance“ current laufend <div class="ExternalClassED9C848A9B0E44FCBF642A560ADD13E2">​Ziel des modellhaften Leguminosen Netzwerkes ist es, Anbau, Verarbeitung und Verwertung von Körnerleguminosen in Deutschland zu fördern sowie Nachfrage und Angebot besser zusammenzubringen. Dafür werden in einem kulturartübergreifenden Körnerleguminosen-Netzwerk Akteure aus Forschung, Beratung, Züchtung, Erzeugung, Verarbeitung, Handel und Verbänden zusammengebracht um modellhafte Wertschöpfungsketten, Anbauverfahren und Effekte auf die Umwelt und Biodiversität in der Praxis zu demonstrieren. Die Demonstration von erfolgreichen Praxisbeispielen aus der Landwirtschaft und dem nachgelagerten Bereich sowie die Vernetzung der genannten Akteure erfolgt auf regionaler und überregionaler Eben​e, wobei der Fokus des ZALF auf dem Raum Berlin-Brandenburg liegt. Eine zentrale Aufgabe des ZALF ist die Demonstration von Umweltleistungen der Leguminosen auf Fruchtfolgenebene (u.a. Effekte auf die Stickstoffauswaschung, Lachgasemissionen und CO2-Fußabdruck) für das gesamte Netzwerk.​<br></div> <div class="ExternalClass93F4D89CD1B34F199349FA57151786AF">The aim of the legume network is to support the cultivation, processing and utilisation of grain legumes in Germany and to bring demand and supply together. To this end, stakeholders from research, extension, breeding, production, processing, trade and associations are brought together in a grain legume network that includes all species. It demonstrates value chains, cultivation methods and effects on the environment and biodiversity in practice. The demonstration of successful practical examples from agriculture and the downstream sector as well as the networking of the aforementioned actors takes place at regional and supra-regional level, with the focus of ZALF being on the Berlin-Brandenburg region. A central task of ZALF is the demonstration of environmental impacts of legumes at crop rotation level (including effects on nitrogen leaching, nitrous oxide emissions and carbon footprint) for the entire network.​<br></div> LeguNet <div class="ExternalClass7E6C69F5-5613-490C-9B0A-64ACD4AE12CC"></div> <div class="ExternalClass0445F43E-1F58-4BFE-8BFD-BAD419B7F629"></div> <div class="ExternalClass3F33B9E9-B07B-4C77-87F9-76573422B235"></div> <div class="ExternalClass616B3D49-29C3-4FB1-9B2A-AE29CE99DD41"><ul><li>Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung</li></ul></div> <div class="ExternalClassE3C73DE5-D9B2-4A1D-96F5-07D10D970762"></div><div class="ExternalClassED9C848A9B0E44FCBF642A560ADD13E2">​Ziel des modellhaften Leguminosen Netzwerkes ist es, Anbau, Verarbeitung und Verwertung von Körnerleguminosen in Deutschland zu fördern sowie Nachfrage und Angebot besser zusammenzubringen. Dafür werden in einem kulturartübergreifenden Körnerleguminosen-Netzwerk Akteure aus Forschung, Beratung, Züchtung, Erzeugung, Verarbeitung, Handel und Verbänden zusammengebracht um modellhafte Wertschöpfungsketten, Anbauverfahren und Effekte auf die Umwelt und Biodiversität in der Praxis zu demonstrieren. Die Demonstration von erfolgreichen Praxisbeispielen aus der Landwirtschaft und dem nachgelagerten Bereich sowie die Vernetzung der genannten Akteure erfolgt auf regionaler und überregionaler Eben​e, wobei der Fokus des ZALF auf dem Raum Berlin-Brandenburg liegt. Eine zentrale Aufgabe des ZALF ist die Demonstration von Umweltleistungen der Leguminosen auf Fruchtfolgenebene (u.a. Effekte auf die Stickstoffauswaschung, Lachgasemissionen und CO2-Fußabdruck) für das gesamte Netzwerk.​<br></div><div class="ExternalClass93F4D89CD1B34F199349FA57151786AF">The aim of the legume network is to support the cultivation, processing and utilisation of grain legumes in Germany and to bring demand and supply together. To this end, stakeholders from research, extension, breeding, production, processing, trade and associations are brought together in a grain legume network that includes all species. It demonstrates value chains, cultivation methods and effects on the environment and biodiversity in practice. The demonstration of successful practical examples from agriculture and the downstream sector as well as the networking of the aforementioned actors takes place at regional and supra-regional level, with the focus of ZALF being on the Berlin-Brandenburg region. A central task of ZALF is the demonstration of environmental impacts of legumes at crop rotation level (including effects on nitrogen leaching, nitrous oxide emissions and carbon footprint) for the entire network.​<br></div>  <div class="ExternalClass35A808FC-9AE2-4801-9693-8B0F2F553C8F">Elisabeth Sofia Berlinghof; Martin Kind; Inka Notz; Dr. Moritz Reckling; Jessica Zimmermann</div>Reckling, Moritz<div class="ExternalClass09F8ABC5-5FD8-4137-95EE-02DB09482BBA">Dr. Moritz Reckling</a></div>       Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung<div class="ExternalClass616B3D49-29C3-4FB1-9B2A-AE29CE99DD41"><ul><li>Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung</li></ul></div> 22 <div class="ExternalClass64F283AD-09BD-47BB-AE57-AD63BC5C92F9"><ul><li>Ressourceneffiziente Anbausysteme</li></ul></div><div class="ExternalClassF09F2456-262E-49E6-AD04-04DEFF703F13"><ul><li>Resource-Efficient Cropping Systems</li></ul></div>
Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg

Funded by:

BMEL logo
MWFK logo