Skip Ribbon Commands
Skip to main content
Suche
Breadcrumb Navigation

Project Details

Hauptinhalt der Seite
idTitel_deuTitel_engProjekt_StartProjekt_EndeProjektstatusProjektstatus_enZALF_InstituteZALF_Institute_enIdxiZALF_PersonenIdxpLabelDetailsHomepageStartjahrSuchfeldZielsetzung_deuZielsetzung_engZALF_Institute_htmlZALF_Istitute_ENG_htmlZALF_Personen_htmlProjektleiterProjekt_Leiter_htmlProgrammbereich_htmlProgrammbereich_eng_htmlIdx_ProgrambereichProjektpartner_htmlIdx_ProjektpartnerFoerderer_htmlSchlagworteProjekttraegerProjekttraeger_htmlProjektmitarbeiter_extern_htmlProjektstatus_SortProjektstatus_en_SortAnlagenBereiche_ZALF_deBereiche_ZALF_en
2333Tropentag 2023 - Thema: Competing pathways for equitable food systems transformation: trade-offs and synergiesTropentag 2023 - Topic: Competing pathways for equitable food systems transformation: trade-offs and synergies01/11/2022 00:00:0031/03/2024 00:00:00laufendcurrentProgrammbereich 2 „Landnutzung und Governance“Research Area 2 „Land Use and Governance“x4x25x62xSchobert, Heike; Sieber, Stefanx271x549x<div class='ntm_PB2'>PB2</div> <a href="https://www.tropentag.de/">www.tropentag.de</a><BR />2022 Tropentag 2023 - Thema: Competing pathways for equitable food systems transformation: trade-offs and synergies Tropentag 2023 - Topic: Competing pathways for equitable food systems transformation: trade-offs and synergies Programmbereich 2 „Landnutzung und Governance“ Schobert, Heike; Sieber, Stefan Drittmittel Research Area 2 „Land Use and Governance“ current laufend <div class="ExternalClass61DF535D002A4FE0ADA56FFBC5D9EB4F">Der Tropentag ist eine jährlich stattfindende internationale Konferenz zur Forschung in der tropischen und subtropischen Landwirtschaft, dem Management natürlicher Ressourcen und der ländlichen Entwicklung, die gemeinsam vom ZALF und dem Rat für Tropen- und Subtropenforschung (ATSAF e.V.) in Zusammenarbeit mit der Humboldt-Universität zu Berlin organisiert wird. Sie bringt Wissenschaftler, Studenten, Hochschulabsolventen, Entwicklungsexperten und Förderorganisationen aus mehreren Ländern Mitteleuropas und ihren verschiedenen internationalen Partnerinstitutionen zusammen.<br>Der Tropentag ist eine entwicklungsorientierte und interdisziplinäre Konferenz. Sie befasst sich mit Fragen des Ressourcen- und Umweltmanagements, der landwirtschaftlichen Produktion, der Forstwirtschaft, der Fischerei, der Lebensmittel, der Ernährung und verwandter Wissenschaften im Kontext der internationalen ländlichen Entwicklung, der nachhaltigen Ressourcennutzung, des Hungers und der Armutsbekämpfung weltweit.<br>Der Tropentag 2023 ist eine hybride Konferenz, die vom 20. bis 22. September 2023 an der Humboldt-Universität zu Berlin stattfinden wird und zu der alle Wissenschaftler, Studenten und Experten eingeladen sind, die sich mit Themen aus den oben genannten Bereichen befassen. Junge Wissenschaftler sind besonders aufgerufen, ihre Forschungsprojekte und -ergebnisse zu präsentieren. Es werden etwa 700 Wissenschaftler erwartet, die in Berlin oder online teilnehmen werden.​<br></div> <div class="ExternalClassBD2A18D9FD5D414697782753F91ABEA8">Tropentag is an annual international conference on research in tropical and subtropical agriculture, natural re-source management and rural development.The conference is jointly organised by ZALF and the Council for Tropical and Subtropical Research (ATSAF e.V) in co-operation with the Humboldt-Universität zu Berlin. It brings together scientists, students, graduates, development experts and funding organisations from several countries in central Europe and their various international partner institutions.<br>Tropentag is a development-oriented and interdisciplinary conference. It addresses issues of resource and environmental management, agricultural production, forestry, fisheries, food, nutrition and related sciences in the context of international rural development, sustainable resource use, hunger and poverty alleviation worldwide.<br>Tropentag 2023 is a hybrid conference to be held at Humboldt-Universität zu Berlin from September 20-22, 2023, to which all scientists, students, and experts working on topics in the above areas are invited. Young scientists are especially encouraged to present their research projects and results. About 700 scientists are expected to participate in Berlin or online.​​​<br></div> Tropentag 2023 <div class="ExternalClass270F2865-D147-4AA0-B435-171E6E6A9E31"></div> <div class="ExternalClass9E3D91F6-3639-4E93-87EE-BD2667D39248"><ul><li>ATSAF - Arbeitsgemeinschaft für Tropische und Subtropische Agrarforschung</li><li>HU - Humboldt Universität zu Berlin</li></ul></div> <div class="ExternalClass5C70F739-50C5-4EF4-83BB-4D42554EB69D"><ul><li>DFG-Förderung "Internationale wissenschaftliche Veranstaltung"</li></ul></div> <div class="ExternalClass066CE44E-3FC6-41A6-8D7B-6B483A683782"><ul><li>ATSAF - Arbeitsgemeinschaft für Tropische und Subtropische Agrarforschung</li></ul></div> <div class="ExternalClassA44DA613-205C-48B4-B745-637B4048A02D"><ul><li>Asch, Folkhard, Prof. Dr.</li><li>Grethe, Harald, Prof. Dr.</li><li>Hambloch, Caroline, Dr.</li><li>Mithöfer, Dagmar, Prof. Dr.</li></ul></div><div class="ExternalClass61DF535D002A4FE0ADA56FFBC5D9EB4F">Der Tropentag ist eine jährlich stattfindende internationale Konferenz zur Forschung in der tropischen und subtropischen Landwirtschaft, dem Management natürlicher Ressourcen und der ländlichen Entwicklung, die gemeinsam vom ZALF und dem Rat für Tropen- und Subtropenforschung (ATSAF e.V.) in Zusammenarbeit mit der Humboldt-Universität zu Berlin organisiert wird. Sie bringt Wissenschaftler, Studenten, Hochschulabsolventen, Entwicklungsexperten und Förderorganisationen aus mehreren Ländern Mitteleuropas und ihren verschiedenen internationalen Partnerinstitutionen zusammen.<br>Der Tropentag ist eine entwicklungsorientierte und interdisziplinäre Konferenz. Sie befasst sich mit Fragen des Ressourcen- und Umweltmanagements, der landwirtschaftlichen Produktion, der Forstwirtschaft, der Fischerei, der Lebensmittel, der Ernährung und verwandter Wissenschaften im Kontext der internationalen ländlichen Entwicklung, der nachhaltigen Ressourcennutzung, des Hungers und der Armutsbekämpfung weltweit.<br>Der Tropentag 2023 ist eine hybride Konferenz, die vom 20. bis 22. September 2023 an der Humboldt-Universität zu Berlin stattfinden wird und zu der alle Wissenschaftler, Studenten und Experten eingeladen sind, die sich mit Themen aus den oben genannten Bereichen befassen. Junge Wissenschaftler sind besonders aufgerufen, ihre Forschungsprojekte und -ergebnisse zu präsentieren. Es werden etwa 700 Wissenschaftler erwartet, die in Berlin oder online teilnehmen werden.​<br></div><div class="ExternalClassBD2A18D9FD5D414697782753F91ABEA8">Tropentag is an annual international conference on research in tropical and subtropical agriculture, natural re-source management and rural development.The conference is jointly organised by ZALF and the Council for Tropical and Subtropical Research (ATSAF e.V) in co-operation with the Humboldt-Universität zu Berlin. It brings together scientists, students, graduates, development experts and funding organisations from several countries in central Europe and their various international partner institutions.<br>Tropentag is a development-oriented and interdisciplinary conference. It addresses issues of resource and environmental management, agricultural production, forestry, fisheries, food, nutrition and related sciences in the context of international rural development, sustainable resource use, hunger and poverty alleviation worldwide.<br>Tropentag 2023 is a hybrid conference to be held at Humboldt-Universität zu Berlin from September 20-22, 2023, to which all scientists, students, and experts working on topics in the above areas are invited. Young scientists are especially encouraged to present their research projects and results. About 700 scientists are expected to participate in Berlin or online.​​​<br></div>  <div class="ExternalClassE10968D3-CCDE-4223-A32B-19A7678FFF84">Heike Schobert; Dr. Stefan Sieber</div>Sieber, Stefan<div class="ExternalClass1D7895DB-E53C-4E6A-92F4-626874A4E244">Dr. Stefan Sieber</a></div>   <div class="ExternalClass9E3D91F6-3639-4E93-87EE-BD2667D39248"><ul><li>ATSAF - Arbeitsgemeinschaft für Tropische und Subtropische Agrarforschung</li><li>HU - Humboldt Universität zu Berlin</li></ul></div>x2256x66x<div class="ExternalClass5C70F739-50C5-4EF4-83BB-4D42554EB69D"><ul><li>DFG-Förderung "Internationale wissenschaftliche Veranstaltung"</li></ul></div> ATSAF - Arbeitsgemeinschaft für Tropische und Subtropische Agrarforschung<div class="ExternalClass066CE44E-3FC6-41A6-8D7B-6B483A683782"><ul><li>ATSAF - Arbeitsgemeinschaft für Tropische und Subtropische Agrarforschung</li></ul></div><div class="ExternalClassA44DA613-205C-48B4-B745-637B4048A02D"><ul><li>Asch, Folkhard, Prof. Dr.</li><li>Grethe, Harald, Prof. Dr.</li><li>Hambloch, Caroline, Dr.</li><li>Mithöfer, Dagmar, Prof. Dr.</li></ul></div>22 <div class="ExternalClass950C030E-3EF2-44C2-B82D-CBAEE2CFAA74"><ul><li>Nachhaltige Landnutzung in Entwicklungsländern</li><li>PB2-Leitung (Leitung, Administrator und Sekretariat)</li></ul></div><div class="ExternalClassFED07905-54D4-4C6F-B3ED-535AD14328AB"><ul><li>Sustainable Land Use in Developing Countries</li><li>Head of RA2 (head, administrative manager and secretariat)</li></ul></div>
Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg