Skip Ribbon Commands
Skip to main content
Suche
Breadcrumb Navigation

Project Details

Hauptinhalt der Seite
idTitel_deuTitel_engProjekt_StartProjekt_EndeProjektstatusProjektstatus_enZALF_InstituteZALF_Institute_enIdxiZALF_PersonenIdxpLabelDetailsHomepageStartjahrSuchfeldZielsetzung_deuZielsetzung_engZALF_Institute_htmlZALF_Istitute_ENG_htmlZALF_Personen_htmlProjektleiterProjekt_Leiter_htmlProgrammbereich_htmlProgrammbereich_eng_htmlIdx_ProgrambereichProjektpartner_htmlIdx_ProjektpartnerFoerderer_htmlSchlagworteProjekttraegerProjekttraeger_htmlProjektmitarbeiter_extern_htmlProjektstatus_SortProjektstatus_en_SortAnlagenBereiche_ZALF_deBereiche_ZALF_en
2307SynAgri-PV - Synergetische Integration der Photovoltaik in die Landwirtschaft als Beitrag zu einer erfolgreichen Energiewende - Vernetzung und Begleitung des Markthochlaufs der Agri-PV in DeutschlandSynAgri-PV - Synergetic integration of photovoltaics in agriculture as a contribution to a successful energy transition - networking and support of the market ramp-up of agri-PV in Germany01/07/2022 00:00:0030/06/2025 00:00:00laufendcurrentProgrammbereich 2 „Landnutzung und Governance“,DirektoratResearch Area 2 „Land Use and Governance“,Directoratex4x1x69x41x62xKranich, Viola; Müller, Klaus; Siebert, Rosemarie; Doernberg, Alexandra; Weith, Thomas; Weinert, Sabrina; Schneider, Hendrikx65x248x275x843x1034x1611x2052x<div class='ntm_PB2'>PB2</div><div class='ntm_DIR'>DIR</div>  2022 SynAgri-PV - Synergetische Integration der Photovoltaik in die Landwirtschaft als Beitrag zu einer erfolgreichen Energiewende - Vernetzung und Begleitung des Markthochlaufs der Agri-PV in Deutschland SynAgri-PV - Synergetic integration of photovoltaics in agriculture as a contribution to a successful energy transition - networking and support of the market ramp-up of agri-PV in Germany Programmbereich 2 „Landnutzung und Governance“,Direktorat Kranich, Viola; Müller, Klaus; Siebert, Rosemarie; Doernberg, Alexandra; Weith, Thomas; Weinert, Sabrina; Schneider, Hendrik Drittmittel Research Area 2 „Land Use and Governance“,Directorate current laufend <div class="ExternalClass92564152FE3D44259796F7A0A3E6E742">​Im Rahmen des Vorhabens soll der wissenschaftlich-technische, rechtliche und gesellschaftliche Stand der Agri-PV für den Standort Deutschland evaluiert werden. Ziel ist, evidenzbasiert und unter Einbezug aller relevanten Akteure ein gesellschaftliches Leitbild für den Ausbau der Agri-PV in Deutschland zu entwickeln, Handlungsbedarf zu dessen Umsetzung zu benennen, Lösungsansätze zu skizzieren und weiteren Forschungsbedarf zu identifizieren. Dazu werden laufende Entwicklungen begleitet und vernetzt, Beteiligungsformate geschaffen sowie die gewonnenen Erkenntnisse ausgewertet, aufbereitet und der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es sollen sektorübergreifende Kontakte hergestellt und deren Vernetzung ermöglicht werden, um einen synergetischen und förderlichen Wissens- und Erfahrungsaustausch im Bereich der doppelten Landnutzung zu etablieren.<br></div> <div class="ExternalClass7D4533211BF64CA4AC75220D2E614E0F">The project will evaluate the scientific, technical, legal and social status of Agri-PV in Germany. The aim is to develop an evidence-based societal model for the expansion of agri-PV in Germany with the involvement of all relevant stakeholders, to identify the need for action to implement this model, to outline possible solutions and to identify the need for further research. To this end, ongoing developments will be accompanied and networked, participation formats created, and the findings evaluated, processed and made accessible to the general public. Cross-sectoral contacts are to be established and networking facilitated in order to establish a synergetic and beneficial exchange of knowledge and experience in the field of dual land use.​​​<br></div> SynAgri-PV <div class="ExternalClass9047BDDA-0A65-49AD-922C-E8189F5A5175"></div> <div class="ExternalClassCDB19C62-52D2-4EEF-B42B-356BA3C1B578"><ul><li>Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB</li><li>Elysium Solar GmbH</li><li>Fraunhofer - ISE</li><li>Hofgemeinschaft Heggelbach</li><li>Karthaus, Fabian</li><li>Stiftung Umweltenergierecht</li><li>Universität Hohenheim, Institut für Landschafts- und Pflanzenökologie</li></ul></div> <div class="ExternalClassCD9D2CA2-82DF-4C58-B431-6FAC1CD8D1EF"></div> <div class="ExternalClassFF7587FF-D930-4347-9CD7-79DCD63CF2D1"><ul><li>BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung</li></ul></div> <div class="ExternalClass61368E38-7603-4A68-BEDE-37C138047E9E"></div><div class="ExternalClass92564152FE3D44259796F7A0A3E6E742">​Im Rahmen des Vorhabens soll der wissenschaftlich-technische, rechtliche und gesellschaftliche Stand der Agri-PV für den Standort Deutschland evaluiert werden. Ziel ist, evidenzbasiert und unter Einbezug aller relevanten Akteure ein gesellschaftliches Leitbild für den Ausbau der Agri-PV in Deutschland zu entwickeln, Handlungsbedarf zu dessen Umsetzung zu benennen, Lösungsansätze zu skizzieren und weiteren Forschungsbedarf zu identifizieren. Dazu werden laufende Entwicklungen begleitet und vernetzt, Beteiligungsformate geschaffen sowie die gewonnenen Erkenntnisse ausgewertet, aufbereitet und der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es sollen sektorübergreifende Kontakte hergestellt und deren Vernetzung ermöglicht werden, um einen synergetischen und förderlichen Wissens- und Erfahrungsaustausch im Bereich der doppelten Landnutzung zu etablieren.<br></div><div class="ExternalClass7D4533211BF64CA4AC75220D2E614E0F">The project will evaluate the scientific, technical, legal and social status of Agri-PV in Germany. The aim is to develop an evidence-based societal model for the expansion of agri-PV in Germany with the involvement of all relevant stakeholders, to identify the need for action to implement this model, to outline possible solutions and to identify the need for further research. To this end, ongoing developments will be accompanied and networked, participation formats created, and the findings evaluated, processed and made accessible to the general public. Cross-sectoral contacts are to be established and networking facilitated in order to establish a synergetic and beneficial exchange of knowledge and experience in the field of dual land use.​​​<br></div>  <div class="ExternalClass2D8DCF85-D35F-4BEB-A191-190E7527FAF3">Alexandra Doernberg; Viola Kranich; Prof. Dr. Klaus Müller; Hendrik Schneider; Dr. Rosemarie Siebert; Sabrina Weinert; apl. Prof. Dr. Thomas Weith</div>Müller, Klaus<div class="ExternalClass267E007A-6D58-4A6B-9A76-87E0FD710D46">Prof. Dr. Klaus Müller</a></div>   <div class="ExternalClassCDB19C62-52D2-4EEF-B42B-356BA3C1B578"><ul><li>Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB</li><li>Elysium Solar GmbH</li><li>Fraunhofer - ISE</li><li>Hofgemeinschaft Heggelbach</li><li>Karthaus, Fabian</li><li>Stiftung Umweltenergierecht</li><li>Universität Hohenheim, Institut für Landschafts- und Pflanzenökologie</li></ul></div>x4082x4081x4076x4085x4084x4083x4080x  BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung<div class="ExternalClassFF7587FF-D930-4347-9CD7-79DCD63CF2D1"><ul><li>BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung</li></ul></div> 22 <div class="ExternalClass92B2155D-3B64-4B56-97FB-B280B89CB5B3"><ul><li>Co-Design von Wandel und Innovation</li><li>Presse- und Öffentlichkeitsarbeit</li><li>PB2-Leitung (Leitung, Administrator und Sekretariat)</li></ul></div><div class="ExternalClass808967AB-CBDE-4E09-A5B7-B8B124DA6CAA"><ul><li>Co-design of Change and Innovation</li><li>Public Relations and Press</li><li>Head of RA2 (head, administrative manager and secretariat)</li></ul></div>
Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg