Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Abschlussveranstaltung FuFoCo

Hauptinhalt der Seite

SO
PlanSmart Team

Abschlussveranstaltung von FuFoCo im Prinzessinnengarten, Berlin, 07.07.2017

Vorstellung der beiden Broschüren zu den Forschungsergebnissen von FuFoCo

Die Forschungsarbeit im Forschungsprojekt FuFoCo ist mittlerweile weitestgehend abgeschlossen. Die vielfältigen Ergebnisse wurden in zwei Broschüren zusammengefasst, die am 07.07.2017 in der Laube des Prinzessinnengartens in Berlin vorgestellt wurden.

Nach einer Einführung zum Verlauf des Forschungsprojektes durch Annette Piorr, präsentierten Ina Opitz und Philine Warnke die Praxisbroschüre: „Future|Food|Commons - Alternative Netzwerke zur Nahrungsmittelversorgung“. Darin werden die drei untersuchten Modelle Food Coops, Solidarische Landwirtschaft und Selbsterntegärten charakterisiert sowie die gefundenen Motive der Mitglieder, die Wirkungen auf die Nachhaltigkeit und das verbreitete Wissen vorgestellt. Zudem werden zukünftige Herausforderungen in Szenarien skizziert und die Robustheit der Modelle demgegenüber dargestellt.

Die zweite Broschüre, die Politikbroschüre mit dem Titel „Alternative Netzwerke zur Nahrungsmittelversorgung: Handlungsfelder für Erzeuger, Verbraucher, Politik und Verwaltung“ wurde von Alexandra Doernberg präsentiert. In ihr sind die wichtigen Handlungsfelder für unterschiedliche Akteursgruppen enthalten, die für die Stabilisierung und Ausbreitung der Modelle relevant sind. Die TeilnehmerInnen der Veranstaltung waren entweder selbst am Projekt beteiligt, oder interessieren sich für die Thematik. Im Anschluss an die Präsentationen gab es daher noch verschiedene lebhafte Diskussionen der Anwesenden untereinander.

Vielen Dank an alle, die die Veranstaltung besucht haben und an alle, die zum Gelingen von FuFoCo beigetragen haben!

 

PDF-IconMeldung im PDF-Format

 

Infomaterial und weiterführende Informationen:

 

Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg