Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Bereitstellung von Ökosystemleistungen in Agrarsystemen

Hauptinhalt der Seite

Pfeil links Zurück zu den Arbeitsgruppen des Programmbereichs

Die Arbeitsgruppe Bereitstellung von Ökosystemleistungen in Agrarsystemen (ProvESS) erforscht die Auswirkungen von agronomischen Maßnahmen auf die Ökosystemleistungen (ÖSL) und Biodiversität. Wechselwirkungen zwischen Landnutzungsintensitäten und ÖSL werden analysiert. Ziel ist es, Anbausysteme zu entwickeln, die standortangepasst und teilflächenspezifisch sind, um die ÖSL zu verbessern. IuK-gestützte (IuK: Informations- und Kommunikationstechnik) und empirische Feldversuche werden durchgeführt, um die Standortabhängigkeit und Beeinflussung durch Managementverfahren sowie Trade-offs zwischen einzelnen Maßnahmen zu untersuchen und Optimierungsmöglichkeiten zu erarbeiten.​

 

 

 Publikationen AG

MyTitle: To what extent does organic farming promote species richness and abundance in temperate climates? A review
MyLinkAnsehenUrl: https://link.springer.com/article/10.1007%2Fs13165-020-00279-2, Ansehen
MyLinkPDFUrl:
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld:
MyAutoren: Stein-Bachinger, K.; Gottwald, F.; Haub, A.; Schmidt, E. (2020)
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

To what extent does organic farming promote species richness and abundance in temperate climates? A review

Stein-Bachinger, K.; Gottwald, F.; Haub, A.; Schmidt, E. (2020)
MyTitle: Farming for biodiversity - a new model for integration of nature conservation achievements on organic farms in north-eastern Germany.
MyLinkAnsehenUrl:
MyLinkPDFUrl: https://doi.org/10.1007/s13165-017-0198-2, DOI-Namen auflösen
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld:
MyAutoren: Gottwald, F., Stein-Bachinger, K. (2018)
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

Farming for biodiversity - a new model for integration of nature conservation achievements on organic farms in north-eastern Germany.

Gottwald, F., Stein-Bachinger, K. (2018)
MyTitle: Explore farmers' indigenous knowledge of soil quality and fertility management practices in selected farming communities of the Guinea Savannah agro-ecological zone of Ghana.
MyLinkAnsehenUrl: http://publ.ext.zalf.de/publications/34ec97c7-e008-4ea6-9c0e-cb3fd1c0d09f.pdf, PDF ansehen
MyLinkPDFUrl: https://doi.org/10.3390/su10041034, DOI-Namen auflösen
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld:
MyAutoren: Omari, R. A., Bellingrath-Kimura, S. D., Addo, E. S., Oikawa, Y., Fujii, Y. (2018)
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

Explore farmers' indigenous knowledge of soil quality and fertility management practices in selected farming communities of the Guinea Savannah agro-ecological zone of Ghana.

Omari, R. A., Bellingrath-Kimura, S. D., Addo, E. S., Oikawa, Y., Fujii, Y. (2018)

 Projekte AG

MyTitle: UGÖ - Leistungen des ökologischen Landbaus für die Gesellschaft – Entwicklung eines leistungsdifferenzierten Honorierungssystems für den Schutz der Umwelt
MyLinkAnsehenUrl: http://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2165, Ansehen
MyLinkPDFUrl:
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld: Start: 05.05.2020
MyAutoren:
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

UGÖ - Leistungen des ökologischen Landbaus für die Gesellschaft – Entwicklung eines leistungsdifferenzierten Honorierungssystems für den Schutz der Umwelt

Start: 05.05.2020
MyTitle: Brommi: Biosphärenreservate als Modelllandschaften für den Insektenschutz
MyLinkAnsehenUrl: http://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2140, Ansehen
MyLinkPDFUrl:
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld: Start: 01.01.2020
MyAutoren:
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

Brommi: Biosphärenreservate als Modelllandschaften für den Insektenschutz

Start: 01.01.2020
MyTitle: DAKIS - Digitales Wissens- und Informationssystem für die Landwirtschaft
MyLinkAnsehenUrl: http://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2121, Ansehen
MyLinkPDFUrl:
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld: Start: 01.04.2019
MyAutoren:
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

DAKIS - Digitales Wissens- und Informationssystem für die Landwirtschaft

Start: 01.04.2019
MyTitle: WWF/Biopark – Landwirtschaft für Artenvielfalt – Entwicklung und Einführung eines Naturschutzmoduls für ökologisch bewirtschaftete Betriebe zur Erhöhung der Artenvielfalt auf gesamtbetrieblicher Ebene
MyLinkAnsehenUrl: http://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=1418, Ansehen
MyLinkPDFUrl:
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld: Start: 01.09.2011
MyAutoren:
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

WWF/Biopark – Landwirtschaft für Artenvielfalt – Entwicklung und Einführung eines Naturschutzmoduls für ökologisch bewirtschaftete Betriebe zur Erhöhung der Artenvielfalt auf gesamtbetrieblicher Ebene

Start: 01.09.2011

 

  

Kontakt

 

Leitung der Arbeitsgruppe

Prof. Dr. Sonoko Dorothea Bellingrath-Kimura
T +49 (0)33432 82-310

 

Adresse

Leibniz-Zentrum für
Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.

Eberswalder Straße 84
15374 Müncheberg

Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg