Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Erfolgreiche Promotion von Charles Mgeni

Hauptinhalt der Seite

20.12.2019

Erfolgreiche Promotion von Charles Mgeni?

Herr Charles Peter Mgeni von der Arbeitsgruppe SusLAND verteidigte am 06. Dezember 2019 an der Lebenswissenschaftlichen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin seine Dissertation und darf von nun an den Titel „Dr. rer. agr.“ führen.

Ernährungsunsicherheit und Preiserhöhungen bei Lebensmitteln stellen vor allem die Entwicklungsländer vor große Herausforderungen. Infolgedessen bemüht sich die tansanische Regierung um eine Wiederbelebung des Agrarsektors, indem sie verschiedene Politiken umsetzt und Programme aufstellt, die auf die Steigerung der inländischen Produktion von Agrarrohstoffen abzielen. Um insbesondere die langjährige Abhängigkeit von Importen zu verringern, wird der Teilsektor Speiseöl gezielt angesprochen. In seiner kumulativen Doktorarbeit verwendete Herr Mgeni zwei neuartige Methodikrahmen, Politikanalysematritzen sowie Computable General Equilibrium-Modelle, um die Wettbewerbsfähigkeit und die wirtschaftlichen Auswirkungen der Verbesserung der Wertschöpfungskette für Speiseöl in Tansania zu untersuchen. Am ZALF ist Herr Mgeni seit 2016 Gastwissenschaftler in der Arbeitsgruppe SUSLAND. Herzlichen Glückwunsch.

Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg