Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Promotionsverteidigung Marcus Herbrich

Hauptinhalt der Seite
Promotionsverteidigung Marcus Herbrich

Marcus Herbrich (Wissenschaftler im PB1) verteidigte am 9.3.2018 erfolgreich seine Dissertation zum Thema "Effekte der erosionsbedingten Pedogenese auf den Wasser- und Stoffhaushalt ackerbaulich genutzter Böden - hydropedologische Untersuchungen mittels wägbarer Präzisionslysimeter" an der Universität Potsdam (Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät).

Mit den erzielten Erkenntnisse liefert er einen wichtigen Baustein für die ZALF-Langfristforschung in der AgroScapeLab Quillow. Seine Doktorarbeit wurde am ZALF durch PD Dr. Horst H. Gerke (AG Hydropedologie) und Prof. Dr. Michael Sommer (AG Landschaftspedologie) betreut.

 

 

Bildmaterial

Zum Download der Bilder bitte auf das entsprechende Bild klicken und über Download-Icon herunterladen.

Promotionsverteidigung Marcus Herbrich | Quelle: © ZALF.
Auf dem Photo sind von links nach rechts abgebildet: Prof. Dr. Sommer (links), Marcus Herbrich, PD Dr. Gerke und die externe Gutachterin Frau Dr. Ute Wollschläger (Department Bodenphysik, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ) Halle: Quelle: © ZALF.
Fusszeile der Seite
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg