Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Institut für Bodenlandschaftsforschung

Institut für Landnutzungssysteme

Institut für Landschafts-Biogeochemie

Institut für Landschaftssystemanalyse

Institut für Landschaftswasserhaushalt

Institut für Sozioökonomie

Suche
Breadcrumb Navigation

LSA-Wissenschaftler zum 85jährigen Jubiläum des Instituts für Agrophysik in St. Petersburg

Hauptinhalt der Seite
LSA
internationale_Konferenz.JPG 

Anlässlich seines 85jährigen Jubiläums richtete das Institut für Agrophysik in St. Petersburg eine internationale Konferenz vom 26. bis 29. September 2017 aus.

Die LSA-Wissenschaftler Evelyn Wallor, Michael Berg-Mohnicke sowie der ehemalige Institutsleiter Prof. Dr. Karl-Otto Wenkel waren eingeladen daran teilzunehmen.

Im Rahmen der Feierlichkeiten des Instituts tauschten Wissenschaftler aus Deutschland, Polen, Israel, der Schweiz, Serbien, Moldavien, Weisrussland, Tadshikistan und Russland ihre Forschungsergebnisse über neue Technologien in der Landwirtschaft, z. B. Precision Farming, die Anwendung dynamischer Modelle sowie Entscheidungsunterstützungssysteme aus und gaben Ausblicke in die Zukunft.

Allgemeine Zustimmung der Konferenzteilnehmer fand die Notwendigkeit einer zukünftigen Kooperation zwischen den Forschungseinrichtungen in Osteuropa.

Fusszeile der Seite
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg