Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Institut für Bodenlandschaftsforschung

Institut für Landnutzungssysteme

Institut für Landschafts-Biogeochemie

Institut für Landschaftssystemanalyse

Institut für Landschaftswasserhaushalt

Institut für Sozioökonomie

Suche
Breadcrumb Navigation

Projektdetails

Hauptinhalt der Seite
idTitel_deuTitel_engProjekt_StartProjekt_EndeProjektstatusProjektstatus_enZALF_InstituteZALF_Institute_enIdxiZALF_PersonenIdxpLabelDetailsHomepageStartjahrSuchfeldZielsetzung_deuZielsetzung_engZALF_Institute_htmlZALF_Istitute_ENG_htmlZALF_Personen_htmlProjektleiterProjekt_Leiter_htmlProgrammbereich_htmlProgrammbereich_eng_htmlIdx_ProgrambereichProjektpartner_htmlIdx_ProjektpartnerFoerderer_htmlSchlagworteProjekttraegerProjekttraeger_htmlProjektmitarbeiter_extern_htmlProjektstatus_SortProjektstatus_en_SortAnlagen
522Verbundvorhaben "Wirkungen des globalen Wandels auf den Wasserkreislauf im Elbegebiet - Risiken und Optionen (GLOWA-Elbe II)", Teilprojekt "Wasserhaushalt großer Niedermoorfeuchtgebiete im Elbe-Tiefland unter den Bedingungen des globalen Wandels"Joint project "Global Change Impacts on Environment and Society in the Elbe River Basin (GLOWA-Elbe II)", Project "Water Balance of large Fen Regions in the Elbe River Lowlands under Conditions of Gobal Change"01.10.2004 00:00:0030.09.2007 00:00:00abgeschlossencompletedInst. für LandschaftswasserhaushaltInst. of Landscape Hydrologyx4xDietrich, Ottfried; Steidl, Jörg; Schweigert, Susannex203x279x533x<div class='ntm_LWH'>LWH</div> <a href="http://publ.ext.zalf.de/ZALF_Projekte/urls_glowa_elbe.htm">urls_glowa_elbe</a><BR />2004 Verbundvorhaben "Wirkungen des globalen Wandels auf den Wasserkreislauf im Elbegebiet - Risiken und Optionen (GLOWA-Elbe II)", Teilprojekt "Wasserhaushalt großer Niedermoorfeuchtgebiete im Elbe-Tiefland unter den Bedingungen des globalen Wandels" Joint project "Global Change Impacts on Environment and Society in the Elbe River Basin (GLOWA-Elbe II)", Project "Water Balance of large Fen Regions in the Elbe River Lowlands under Conditions of Gobal Change" Inst. für Landschaftswasserhaushalt Dietrich, Ottfried; Steidl, Jörg; Schweigert, Susanne Drittmittel Inst. of Landscape Hydrology completed abgeschlossen <div class="ExternalClassAAB13436-1D3E-417F-89B1-56054F663422"><ul><li>2005 Wasserverfügbarkeit und Gewässerqualität - Verhaltensmodelle und Strategien für nachhaltiges Wassermanagement und Gewässerschutz in Agrarlandschaften</li></ul></div> <div class="ExternalClass238DFE15-0D11-4EC9-A290-2C9738574D29"><ul><li>BTU - Brandenburgische Technische Universität Cottbus </li><li>PIK - Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung </li><li>WASY Gesellschaft für wasserwirtschaftliche Planung und Systemforschung mbH, Berlin</li></ul></div> <div class="ExternalClassD2FEC6E9-3FF7-483E-BE0A-DBFFDF4A7C6C"></div> <div class="ExternalClass21D3B584-C99F-454A-A25B-D5625E2DD0E1"><ul><li>BMBF - Bundesministerium für Bildung und Forschung. Deutschland</li></ul></div> <div class="ExternalClass6E6A051E-8DB8-4A62-81AC-146F0B122749"></div><div class="ExternalClass813F783C422549E4A283CC7EDD022DE2">Hauptziel des Projektes ist die Entwicklung und Anwendung eines mesoskaligen Feuchtgebietsmoduls für das WBalMo Elbe zur Ermittlung des Wasserbedarfs von Niedermoorfeuchtgebieten sowie der Auswirkungen auf die Grundwasserstände in den betroffenen Niedermoorfeuchtgebieten bei unzureichender Wasserbedarfsdeckung. Dabei erfolgt eine Beschränkung auf die wichtigsten Gebiete im Sinne von Wassernutzern des WBalMo Elbe. Mit dem geschaffenen Werkzeug sollen die Auswirkungen des globalen Wandels auf die ausgewählten Gebiete analysiert und in Zusammenarbeit mit dem Vorhaben V von GLOWA-Elbe Handlungsstrategien für die Minderung zu erwartender Schadwirkungen und vorgezeichneter Nutzungskonflikte entwickelt und bewertet werden.</div><div class="ExternalClassFBC8886C21314D14A6914A1E104EF060">Aims of the project are the development and application of a meso-scale wetland module for the water balance model WBalMo Elbe. The module will be used for the determination of the water demand of fen wetlands and the affects on the ground water levels in the fen wetlands if the water supply is not sufficient. Only the most import fen regions in the sense of water user of WBalMo Elbe should be considered. The developed method will be used for analyzing the affects of global change on the selected fen regions and to develop management strategies to reduce unwanted affects.</div><div class="ExternalClassF2EDFA8B-714C-4D77-9F3A-6FB66974A358"><ul><li>Inst. für Landschaftswasserhaushalt</li></ul></div><div class="ExternalClassD41A008D-643A-40AA-B495-2F3DB71202B7"><ul><li>Inst. of Landscape Hydrology</li></ul></div><div class="ExternalClass48CBFEDC-552A-4083-B68A-BEF2A775AE63">Dr. Ottfried Dietrich; Susanne Schweigert; Dr. Jörg Steidl</div>Dietrich, Ottfried<div class="ExternalClass3560E8E2-6DF9-4E63-BBB4-935A4434D482"><a title="e-mail" target="_blank" href="mailto:dietrich@zalf.de">Dr. Ottfried Dietrich</a></div><div class="ExternalClassAAB13436-1D3E-417F-89B1-56054F663422"><ul><li>2005 Wasserverfügbarkeit und Gewässerqualität - Verhaltensmodelle und Strategien für nachhaltiges Wassermanagement und Gewässerschutz in Agrarlandschaften</li></ul></div><div class="ExternalClass4743CE0F-F26A-49B9-A7D4-9AE1DDFFACB0"><ul><li>2005 Wasserverfügbarkeit und Gewässerqualität - Verhaltensmodelle und Strategien für nachhaltiges Wassermanagement und Gewässerschutz in Agrarlandschaften</li></ul></div>x2x<div class="ExternalClass238DFE15-0D11-4EC9-A290-2C9738574D29"><ul><li>BTU - Brandenburgische Technische Universität Cottbus </li><li>PIK - Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung </li><li>WASY Gesellschaft für wasserwirtschaftliche Planung und Systemforschung mbH, Berlin</li></ul></div>x7x4x45x Wasserhaushalt und Wasserbewirtschaftung von Feuchtgebieten; Niedermoor; Klimaänderung; Feuchtgebiet; BMBF - Bundesministerium für Bildung und Forschung. Deutschland<div class="ExternalClass21D3B584-C99F-454A-A25B-D5625E2DD0E1"><ul><li>BMBF - Bundesministerium für Bildung und Forschung. Deutschland</li></ul></div> 33 
Fusszeile der Seite
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg