Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Projektdetails

Hauptinhalt der Seite
idTitel_deuTitel_engProjekt_StartProjekt_EndeProjektstatusProjektstatus_enZALF_InstituteZALF_Institute_enIdxiZALF_PersonenIdxpLabelDetailsHomepageStartjahrSuchfeldZielsetzung_deuZielsetzung_engZALF_Institute_htmlZALF_Istitute_ENG_htmlZALF_Personen_htmlProjektleiterProjekt_Leiter_htmlProgrammbereich_htmlProgrammbereich_eng_htmlIdx_ProgrambereichProjektpartner_htmlIdx_ProjektpartnerFoerderer_htmlSchlagworteProjekttraegerProjekttraeger_htmlProjektmitarbeiter_extern_htmlProjektstatus_SortProjektstatus_en_SortAnlagenBereiche_ZALF_deBereiche_ZALF_en
1468Biologisches Verfahren zur Bekämpfung der Erdbeerwelke im Foliendamm-Anbau und seine Auswirkung auf die Folgekultur RapsRegulation of strawberry wilt in dam culture and impact on the successional crop rapeseed01.10.2011 00:00:0030.09.2014 00:00:00abgeschlossencompletedLeibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. (Projekte vor 2018)Leibniz Centre for Agricultural Landscape Research (ZALF) (project prior to 2018)x0xLentzsch, Peter; Rebensburg, Philipx239x1314x<div class='ntm_ZAL'>ZAL</div>  2011 Biologisches Verfahren zur Bekämpfung der Erdbeerwelke im Foliendamm-Anbau und seine Auswirkung auf die Folgekultur Raps Regulation of strawberry wilt in dam culture and impact on the successional crop rapeseed Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. (Projekte vor 2018) Lentzsch, Peter; Rebensburg, Philip Drittmittel Leibniz Centre for Agricultural Landscape Research (ZALF) (project prior to 2018) completed abgeschlossen <div class="ExternalClass2393EA2796194F66AE069D3833BD13A1"><p>Prüfung der patentierten Verticillium-Stämme auf ihre Wirksamkeit gegen die Erdbeerwelke in Dammkultur auf einem organisch geprägten Boden​</p></div> <div class="ExternalClassCD004CF0-111E-4257-BDB8-D5F6CAEAA7E2"><ul><li>2014 Biomasse und Ertrag in Landschaften</li></ul></div> <div class="ExternalClass64D28EFD-1295-41C4-887A-EB226E6E9926"><ul><li>Spreewaldhof Niewitz</li></ul></div> <div class="ExternalClassFDD1ECB1-7A1E-44C5-A319-BCDBB5A5FD16"><ul><li>Sonstige Drittmittelprojekte (Land/ Bund/ Stiftungen/ Verbände/ Gesellschaften/ Industrie etc.)</li></ul></div> <div class="ExternalClass36693153-E71B-4B0E-A639-7B6A91B0697D"><ul><li>MIL - Brandenburg. Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft </li></ul></div> <div class="ExternalClassBB2CB713-66E3-4B8F-8164-2F0234A3F847"></div><div class="ExternalClass2393EA2796194F66AE069D3833BD13A1"><p>Prüfung der patentierten Verticillium-Stämme auf ihre Wirksamkeit gegen die Erdbeerwelke in Dammkultur auf einem organisch geprägten Boden?</p></div><div class="ExternalClass2393EA2796194F66AE069D3833BD13A1"><p>Prüfung der patentierten Verticillium-Stämme auf ihre Wirksamkeit gegen die Erdbeerwelke in Dammkultur auf einem organisch geprägten Boden?</p></div><div class="ExternalClassBD9D4DA8-1C5D-4F11-B15D-DF47C09CC129"><ul><li>Inst. für Landschaftsbiogeochemie</li></ul></div><div class="ExternalClass3A9D7FEC-9E32-453D-B52D-BA2EAD00E287"><ul><li>Inst. of Landscape Biogeochemistry</li></ul></div><div class="ExternalClass6A10D22D-9A31-4FD3-BEA2-B95094F1C1BE">Dr. Peter Lentzsch; Philip Rebensburg</div>Lentzsch, Peter<div class="ExternalClass238B09CA-32C6-406B-AD5B-3FB2194EC347">Dr. Peter Lentzsch</a></div><div class="ExternalClassCD004CF0-111E-4257-BDB8-D5F6CAEAA7E2"><ul><li>2014 Biomasse und Ertrag in Landschaften</li></ul></div> x225x<div class="ExternalClass64D28EFD-1295-41C4-887A-EB226E6E9926"><ul><li>Spreewaldhof Niewitz</li></ul></div>x1745x<div class="ExternalClassFDD1ECB1-7A1E-44C5-A319-BCDBB5A5FD16"><ul><li>Sonstige Drittmittelprojekte (Land/ Bund/ Stiftungen/ Verbände/ Gesellschaften/ Industrie etc.)</li></ul></div>Verticillium; MIL - Brandenburg. Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft <div class="ExternalClass36693153-E71B-4B0E-A639-7B6A91B0697D"><ul><li>MIL - Brandenburg. Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft </li></ul></div> 33   
Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg