Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Projektdetails

Hauptinhalt der Seite
idTitel_deuTitel_engProjekt_StartProjekt_EndeProjektstatusProjektstatus_enZALF_InstituteZALF_Institute_enIdxiZALF_PersonenIdxpLabelDetailsHomepageStartjahrSuchfeldZielsetzung_deuZielsetzung_engZALF_Institute_htmlZALF_Istitute_ENG_htmlZALF_Personen_htmlProjektleiterProjekt_Leiter_htmlProgrammbereich_htmlProgrammbereich_eng_htmlIdx_ProgrambereichProjektpartner_htmlIdx_ProjektpartnerFoerderer_htmlSchlagworteProjekttraegerProjekttraeger_htmlProjektmitarbeiter_extern_htmlProjektstatus_SortProjektstatus_en_SortAnlagen
1458Ganzjährige Weidehaltung von Bentheimer Landschafen und Skudden zur Erhaltung von artenreichem Grünland, Teilprojekt: Modellhafte Erprobung und Demonstration eines innovativen parasitologischen Behandlungskonzeptes für Schafe (Skudde, Bentheimer Landschaf) unter Weidebedingungen im Jahre 2015Year-round pasture keeping of Bentheimer Landschaf and Skudde for the preservation of species-rich grassland01.04.2012 00:00:0031.12.2015 00:00:00abgeschlossencompletedLeibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. (Projekte vor 2018)Leibniz Centre for Agricultural Landscape Research (ZALF) (project prior to 2018)x0xFischer, Andreas; Kaiser, Thomasx209x226x<div class='ntm_ZAL'>ZAL</div>  2012 Ganzjährige Weidehaltung von Bentheimer Landschafen und Skudden zur Erhaltung von artenreichem Grünland, Teilprojekt: Modellhafte Erprobung und Demonstration eines innovativen parasitologischen Behandlungskonzeptes für Schafe (Skudde, Bentheimer Landschaf) unter Weidebedingungen im Jahre 2015 Year-round pasture keeping of Bentheimer Landschaf and Skudde for the preservation of species-rich grassland Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. (Projekte vor 2018) Fischer, Andreas; Kaiser, Thomas Drittmittel Leibniz Centre for Agricultural Landscape Research (ZALF) (project prior to 2018) completed abgeschlossen <div class="ExternalClass549A9E76-3D9D-478A-832A-3026D6C44E88"><ul><li>2015 Landnutzungswandel und Wirkungen</li></ul></div> <div class="ExternalClass6960C7D5-21A3-4E21-B1D2-887DCF8918BE"><ul><li>Freie Universität Berlin, Veterinärmedizinische Fakultät, Institut für Parasitologie und Tropenveterinärmedizin</li></ul></div> <div class="ExternalClass1069F369-FFEE-431A-9165-70D19AA55F22"></div> <div class="ExternalClass74037852-971F-4C41-B8A0-9636E7176479"><ul><li>Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung </li></ul></div> <div class="ExternalClass02755041-344D-438C-B9F4-08545F11A056"><ul><li>Prof. Dr. med. vet. Janina Demeler, PhD </li></ul></div><div class="ExternalClass8762F096528F42DC8855CB74A3F99CC7">Alte Landschafrassen (wie Bentheimer Landschaf und Skudde) sowie artenreiche Grünlandbiotope sind Ausdruck der biologischen Vielfalt. Durch die Kombination der beiden Elemente in der extensiven Grünlandbewirtschaftung sollen alternative Methoden/Verfahrenuntersucht werden, mit denen der abnehmenden Biodiversität entgegen gewirkt werden kann.<br>Ziele des Projekts sind&#58; 1. Entwicklung eines verallgemeinerungsfähigen Weidehaltungssystems für zwei bedrohte Schafrassen. 2. Erprobung der ganzjährigen Weidehaltung von Schafen. 3. Betriebswirtschaftliche Verfahrensbewertung. 4. Monatliche Bestimmung des Ertrages und der Futterqualität des Weidefutters.</div><div class="ExternalClass239518B5BF9E48BC8505F7F311437F58">Old breeds of sheep (such as Bentheimer Landschaf and Skudde) and species-rich grassland habitats are an expression of biodiversity. Through the combination of both elements in the field of extensive grassland management alternative methods/procedures, which can counteract the decreasing biodiversity, shall be investigated.</div><div class="ExternalClass79A403A0-9C3C-44A9-BE20-E3C0B8541EA9"><ul><li>Inst. für Landnutzungssysteme</li></ul></div><div class="ExternalClassE1FCE873-E1E5-4E2E-9668-010E269112F1"><ul><li>Inst. of Land Use Systems</li></ul></div><div class="ExternalClass265DB720-D435-4C70-99A0-4D23FD952B3F">Dr. Andreas Fischer; Dr. Thomas Kaiser</div>Fischer, Andreas;Kaiser, Thomas<div class="ExternalClass14051AB2-320B-437F-8BAA-74349E11EAA6"><a title="e-mail" target="_blank" href="mailto:afischer@zalf.de">Dr. Andreas Fischer; </a><a title="e-mail" target="_blank" href="mailto:tkaiser@zalf.de">Dr. Thomas Kaiser</a></div><div class="ExternalClass549A9E76-3D9D-478A-832A-3026D6C44E88"><ul><li>2015 Landnutzungswandel und Wirkungen</li></ul></div><div class="ExternalClassC8FC7445-0044-4897-9A4C-FB4D2C474698"><ul><li>2015 Land Use Change and Impacts</li></ul></div>x257x<div class="ExternalClass6960C7D5-21A3-4E21-B1D2-887DCF8918BE"><ul><li>Freie Universität Berlin, Veterinärmedizinische Fakultät, Institut für Parasitologie und Tropenveterinärmedizin</li></ul></div>x2100x  Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung <div class="ExternalClass74037852-971F-4C41-B8A0-9636E7176479"><ul><li>Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung </li></ul></div><div class="ExternalClass02755041-344D-438C-B9F4-08545F11A056"><ul><li>Prof. Dr. med. vet. Janina Demeler, PhD </li></ul></div>33 
Fusszeile der Seite
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg