Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Institut für Bodenlandschaftsforschung

Institut für Landnutzungssysteme

Institut für Landschafts-Biogeochemie

Institut für Landschaftssystemanalyse

Institut für Landschaftswasserhaushalt

Institut für Sozioökonomie

Suche
Breadcrumb Navigation

Projektdetails

Hauptinhalt der Seite
idTitel_deuTitel_engProjekt_StartProjekt_EndeProjektstatusProjektstatus_enZALF_InstituteZALF_Institute_enIdxiZALF_PersonenIdxpLabelDetailsHomepageStartjahrSuchfeldZielsetzung_deuZielsetzung_engZALF_Institute_htmlZALF_Istitute_ENG_htmlZALF_Personen_htmlProjektleiterProjekt_Leiter_htmlProgrammbereich_htmlProgrammbereich_eng_htmlIdx_ProgrambereichProjektpartner_htmlIdx_ProjektpartnerFoerderer_htmlSchlagworteProjekttraegerProjekttraeger_htmlProjektmitarbeiter_extern_htmlProjektstatus_SortProjektstatus_en_SortAnlagen
1151EVA II - Ökologische Folgewirkungen des Energiepflanzenanbaus (Ökologische Begleitforschung), Teilprojekt 2: Abiotische FolgewirkungenEVA II - Ecological impact of energy crop growing, subproject 2: abiotic assessment01.02.2009 00:00:0031.01.2013 00:00:00abgeschlossencompletedInst. für Landschaftssystemanalyse; Inst. für Landnutzungssysteme; Inst. für BodenlandschaftsforschungInst. of Landscape Systems Analysis; Inst. of Land Use Systems; Inst. of Soil Landscape Researchx1x2x5xHierold, Wilfried; Wenkel, Karl-Otto; Willms, Matthias; Specka, Xenia; Nendel, Claas; Lück, Katrin; Peter, Christianex221x292x297x581x826x1248x1363x<div class='ntm_LSA'>LSA</div><div class='ntm_LSE'>LSE</div><div class='ntm_BLF'>BLF</div> <a href="http://www.eva-verbund.de">EVA-Verbundprojekt</a><BR />2009 EVA II - Ökologische Folgewirkungen des Energiepflanzenanbaus (Ökologische Begleitforschung), Teilprojekt 2: Abiotische Folgewirkungen EVA II - Ecological impact of energy crop growing, subproject 2: abiotic assessment Inst. für Landschaftssystemanalyse; Inst. für Landnutzungssysteme; Inst. für Bodenlandschaftsforschung Hierold, Wilfried; Wenkel, Karl-Otto; Willms, Matthias; Specka, Xenia; Nendel, Claas; Lück, Katrin; Peter, Christiane Drittmittel Inst. of Landscape Systems Analysis; Inst. of Land Use Systems; Inst. of Soil Landscape Research completed abgeschlossen <div class="ExternalClass1964A260-F612-4DDB-B4CF-C84062007BAE"><ul><li>2013 Querschnittsprojekt „Wasser- und nährstoffeffizienter Ackerbau unter dem Aspekt des Niederschlagswandels in Nordostdeutschland“</li></ul></div> <div class="ExternalClassAC821AAE-FEA1-41AF-B389-908E35AFB31C"><ul><li>ATB - Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim </li><li>Brandenburgisches Landesamt für Verbraucherschutz, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LVLF), Referat Acker- und Pflanzenbau</li><li>IGLU - Ingenieurgemeinschaft für Landwirtschaft und Umwelt (Göttingen) </li><li>JKI - Julius-Kühn-Institut, Institut für Pflanzenbau und Bodenkunde </li><li>JLU - Justus-Liebig-Universität Gießen</li><li>JLU - Justus-Liebig-Universität Gießen / Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung</li><li>Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe, Straubing / Technologie- und Förderzentrum</li><li>LFA - Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern</li><li>LK - Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen </li><li>LLFG - Sachsen-Anhalt. Landesanstalt für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau</li><li>LTZ - Landwirtschaftliches Technologiezentrum Augustenberg </li><li>LWK - Landwirtschaftskammer Niedersachsen</li><li>Sächsische Landesanstalt für Landwirtschaft Dresden</li><li>TLL - Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft Jena / Pflanzenproduktion</li><li>Universität Kassel / Fachgebiet Grünlandwissenschaft und Nachwachsende Rohstoffe </li></ul></div> <div class="ExternalClass6D04C687-2E2E-4E4F-8E32-D432C4C58456"></div> <div class="ExternalClassA0ECCDA9-30D3-4E89-BD92-630B7F7C0008"><ul><li>BMELV, vertreten durch die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. Gülzow</li></ul></div> <div class="ExternalClass79C1CF6D-567F-499C-A2B0-7324A83AF860"><ul><li>Dr. Armin Vetter</li><li>Dr. Matthias Benke</li><li>Dr. Monika Heiermann</li></ul></div><div class="ExternalClass15CC6C339D1E40E8A2151FDCA78DB6A1">In der Arbeitsgruppe werden abiotische Folgewirkungen des Energiepflanzenanbaus untersucht. Basierend auf Parzellenversuchen an 7 Standorten in Deutschland werden Anbausysteme für Energiepflanzen bewertet. Dafür werden bestehende Modelle an die geänderten Anforderungen angepasst.<br>Untersuchte Parameter sind&#58; Langfristige Entwicklung der Humusmenge im Oberboden, Stickstoffaustrag, Sickerwasserbildung, Energieeffizienz und Treibhausgasbilanz. <br>Die Ergebnisse dieses Projektes liefern die Basis um Folgewirkungen verschiedener Anbausysteme zu bewerten. Sie unterstützen die Entwicklung und Begründung von Förderinstrumenten und zeigen mögliche Handlungsspielräume beim Anbau von Energiepflanzen auf.</div><div class="ExternalClass9C464D103518401FA47F8506D813E801">The research on this topic is part of the nationwide joint project. “Development and comparison of optimised cropping systems for the agricultural production of energy crops under different soil and weather conditions”. The project is funded by the “Agency of Renewable Resources” (Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe, FNR). Based on intensive experimental research in seven different regions of Germany, regional cropping systems for different kinds of arable energy crops will be assessed. To perform the assessments, existing model approaches for analysing abiotic effects of different cropping systems will be modified. These are nutrient emission, groundwater recharge, humus dynamics, energy balances and greenhouse gases.</div><div class="ExternalClass08205512-D620-416B-B8F4-FDF2E1CDBB23"><ul><li>Inst. für Bodenlandschaftsforschung</li><li>Inst. für Landnutzungssysteme</li><li>Inst. für Landschaftssystemanalyse</li></ul></div><div class="ExternalClassCBA31F35-8C1F-4B7A-90F9-844EC60B295F"><ul><li>Inst. of Soil Landscape Research</li><li>Inst. of Land Use Systems</li><li>Inst. of Landscape Systems Analysis</li></ul></div><div class="ExternalClass3F784ADB-A5F7-40C7-AC17-0F464BD7C921">Prof. Dr. Wilfried Hierold; Katrin Lück; Dr. Claas Nendel; Christiane Peter; Dr. Xenia Specka; Prof. Dr. Karl-Otto Wenkel; Dr. Matthias Willms</div>Wenkel, Karl-Otto;Willms, Matthias<div class="ExternalClass28CAB971-CFFD-4D35-AD77-0188A4911F31"><a title="e-mail" target="_blank" href="mailto:wenkel@zalf.de">Prof. Dr. Karl-Otto Wenkel; </a><a title="e-mail" target="_blank" href="mailto:mwillms@zalf.de">Dr. Matthias Willms</a></div><div class="ExternalClass1964A260-F612-4DDB-B4CF-C84062007BAE"><ul><li>2013 Querschnittsprojekt „Wasser- und nährstoffeffizienter Ackerbau unter dem Aspekt des Niederschlagswandels in Nordostdeutschland“</li></ul></div><div class="ExternalClass70FBB731-F830-4567-9A21-0FE38D29022C"><ul><li>2013 Querschnittsprojekt „Wasser- und nährstoffeffizienter Ackerbau unter dem Aspekt des Niederschlagswandels in Nordostdeutschland“</li></ul></div>x188x<div class="ExternalClassAC821AAE-FEA1-41AF-B389-908E35AFB31C"><ul><li>ATB - Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim </li><li>Brandenburgisches Landesamt für Verbraucherschutz, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LVLF), Referat Acker- und Pflanzenbau</li><li>IGLU - Ingenieurgemeinschaft für Landwirtschaft und Umwelt (Göttingen) </li><li>JKI - Julius-Kühn-Institut, Institut für Pflanzenbau und Bodenkunde </li><li>JLU - Justus-Liebig-Universität Gießen</li><li>JLU - Justus-Liebig-Universität Gießen / Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung</li><li>Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe, Straubing / Technologie- und Förderzentrum</li><li>LFA - Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern</li><li>LK - Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen </li><li>LLFG - Sachsen-Anhalt. Landesanstalt für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau</li><li>LTZ - Landwirtschaftliches Technologiezentrum Augustenberg </li><li>LWK - Landwirtschaftskammer Niedersachsen</li><li>Sächsische Landesanstalt für Landwirtschaft Dresden</li><li>TLL - Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft Jena / Pflanzenproduktion</li><li>Universität Kassel / Fachgebiet Grünlandwissenschaft und Nachwachsende Rohstoffe </li></ul></div>x497x494x917x1639x159x500x455x501x498x921x483x493x456x502x499x Gärreste; erneuerbare Energie; Energiepflanze; Energiepflanzenanbau; Stickstoffaustrag; Treibhausgasbilanz; Modellierung; Nährstoffkreislauf; Humus; Wasserhaushalt; Energieeffizienz; Wasser; BMELV, vertreten durch die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. Gülzow<div class="ExternalClassA0ECCDA9-30D3-4E89-BD92-630B7F7C0008"><ul><li>BMELV, vertreten durch die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. Gülzow</li></ul></div><div class="ExternalClass79C1CF6D-567F-499C-A2B0-7324A83AF860"><ul><li>Dr. Armin Vetter</li><li>Dr. Matthias Benke</li><li>Dr. Monika Heiermann</li></ul></div>33 
Fusszeile der Seite
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg