Skip Ribbon Commands
Skip to main content
Suche
Breadcrumb Navigation

Project Details

Hauptinhalt der Seite
idTitel_deuTitel_engProjekt_StartProjekt_EndeProjektstatusProjektstatus_enZALF_InstituteZALF_Institute_enIdxiZALF_PersonenIdxpLabelDetailsHomepageStartjahrSuchfeldZielsetzung_deuZielsetzung_engZALF_Institute_htmlZALF_Istitute_ENG_htmlZALF_Personen_htmlProjektleiterProjekt_Leiter_htmlProgrammbereich_htmlProgrammbereich_eng_htmlIdx_ProgrambereichProjektpartner_htmlIdx_ProjektpartnerFoerderer_htmlSchlagworteProjekttraegerProjekttraeger_htmlProjektmitarbeiter_extern_htmlProjektstatus_SortProjektstatus_en_SortAnlagenBereiche_ZALF_deBereiche_ZALF_en
2086Projekt 05.07 „Indikatoren der Fruchtbarkeit und Funktionalität landwirtschaftlich genutzter Böden“ zur Deutsch - Russischen Zusammenarbeit im Bereich der AgrarforschungProject 05.07 "Indicators of fertility and functionality of agricultural soils" on German - Russian cooperation in the field of agricultural research01/10/2018 00:00:0030/11/2018 00:00:00abgeschlossencompletedLeibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.Leibniz Centre for Agricultural Landscape Research (ZALF)x0x17xEulenstein, Frankx208x<div class='ntm_ZAL'>ZAL</div>  2018 Projekt 05.07 „Indikatoren der Fruchtbarkeit und Funktionalität landwirtschaftlich genutzter Böden“ zur Deutsch - Russischen Zusammenarbeit im Bereich der Agrarforschung Project 05.07 "Indicators of fertility and functionality of agricultural soils" on German - Russian cooperation in the field of agricultural research Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Eulenstein, Frank Drittmittel Leibniz Centre for Agricultural Landscape Research (ZALF) completed abgeschlossen <div class="ExternalClass330DDC1041AD41DF9394964D57E15068"><p>Schwerpunktmäßig werden folgende Ziele bearbeitet&#58; </p><p> - Hydrologische Standortbewertung im Kontext zur Landschaft und zum Klima, </p><p> - Beurteilung von Indikatoren zur Bodenqualität, Bodenfruchtbarkeit und Ertragssituation am Beispiel aktueller Bodenprofile und der praktizierten Bewirtschaftung. </p><p>Die Beurteilung der Bodenqualität erfolgt auf der Basis des im ZALF entwickelten und auf der Grundlage der Untersuchungsergebnisse weiter zu entwickelnden Bewertungskonzeptes „Müncheberger Soil Quality Rating“. Das Bewertungskonzept basiert auf der Beurteilung von Basisindikatoren (z.B. Bodenstrukturkennzeichnung, Abschätzung des pflanzennutzbaren Bodenwasserspeichers nach dem Konzept der nFKWe u.a.) und der zusätzlichen Einbeziehung von standörtlichen Begrenzungen (Hazardindikatoren, z.B. Versalzung, Trockenheit, Vernässung u.a.) für die globale Gültigkeit. Dieses Konzept wurde an mehr als 40 Bodenprofilen getestet, diskutiert und gemeinsam präzisiert. </p></div> <div class="ExternalClass93B60F671FDC478F9AD004AB504D190E"><p>Focus on the following objectives have been edited&#58; </p><p>- hydrological site assessment in context of landscape and climate,</p><p> - assessment of indicators for soil quality, soil fertility and earning- situation at the current sample of soil profiles and the management practice.</p><p> The soil quality assessment was carried out on the basis of the &quot;Müncheberger Soil Quality Rating&quot;, which was developed in ZALF and based on the investigation results. The evaluation concept is based on an assessment of basic indicators (eg. soil structure identification, assessment of plant usable ground water storage, according to the concept of PASW others) and the additional inclusion of locational boundaries (hazard indicators, such as saltwater intrusion, drought, water logging, etc.) for the global validity. This concept was tested on a total of more than 40 soil profiles, discussed and clarified together. </p></div> <div class="ExternalClass9BDBDEB5-84D5-4893-9744-1EBB271F6B82"></div> <div class="ExternalClass86870500-1E1A-47E1-8127-35D20762DABF"><ul><li>Al-Russian Research and Development Institute for Organic Fertilizers and Peat, Vladimir</li><li>FANO - Pryanishnikov-Institut für Agrochemie Moskau</li><li>Institute of Soil Science and Agrochemistry, Nowosibirsk</li><li>Kuban State Agricultural University, Department of agrochemistry and soil Science, Krasnodar</li></ul></div> <div class="ExternalClass2F15261E-5841-4301-BB44-F160998F0222"><ul><li>Förderung von Projekten im Rahmen der Programme des BMELF zur bilateralen Zusammenarbeit im Agrarbereich</li></ul></div> <div class="ExternalClass1322A400-1BA9-4281-BDF0-8D92299B3F5B"><ul><li>BLE - Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung</li></ul></div> <div class="ExternalClass504A44B9-62C9-44BA-B1EE-EE764656079D"></div><div class="ExternalClass330DDC1041AD41DF9394964D57E15068"><p>Schwerpunktmäßig werden folgende Ziele bearbeitet&#58; </p><p> - Hydrologische Standortbewertung im Kontext zur Landschaft und zum Klima, </p><p> - Beurteilung von Indikatoren zur Bodenqualität, Bodenfruchtbarkeit und Ertragssituation am Beispiel aktueller Bodenprofile und der praktizierten Bewirtschaftung. </p><p>Die Beurteilung der Bodenqualität erfolgt auf der Basis des im ZALF entwickelten und auf der Grundlage der Untersuchungsergebnisse weiter zu entwickelnden Bewertungskonzeptes „Müncheberger Soil Quality Rating“. Das Bewertungskonzept basiert auf der Beurteilung von Basisindikatoren (z.B. Bodenstrukturkennzeichnung, Abschätzung des pflanzennutzbaren Bodenwasserspeichers nach dem Konzept der nFKWe u.a.) und der zusätzlichen Einbeziehung von standörtlichen Begrenzungen (Hazardindikatoren, z.B. Versalzung, Trockenheit, Vernässung u.a.) für die globale Gültigkeit. Dieses Konzept wurde an mehr als 40 Bodenprofilen getestet, diskutiert und gemeinsam präzisiert. </p></div><div class="ExternalClass93B60F671FDC478F9AD004AB504D190E"><p>Focus on the following objectives have been edited&#58; </p><p>- hydrological site assessment in context of landscape and climate,</p><p> - assessment of indicators for soil quality, soil fertility and earning- situation at the current sample of soil profiles and the management practice.</p><p> The soil quality assessment was carried out on the basis of the &quot;Müncheberger Soil Quality Rating&quot;, which was developed in ZALF and based on the investigation results. The evaluation concept is based on an assessment of basic indicators (eg. soil structure identification, assessment of plant usable ground water storage, according to the concept of PASW others) and the additional inclusion of locational boundaries (hazard indicators, such as saltwater intrusion, drought, water logging, etc.) for the global validity. This concept was tested on a total of more than 40 soil profiles, discussed and clarified together. </p></div>  <div class="ExternalClass24F81ECC-C6E4-4BE6-B117-085D61644CB0">Prof. Dr. Dr. h.c. Frank Eulenstein</div>Eulenstein, Frank<div class="ExternalClass4A36A8DB-9CD5-4854-8118-602211D574BD"><a title="e-mail" target="_blank" href="mailto:feulenstein@zalf.de">Prof. Dr. Dr. h.c. Frank Eulenstein</a></div>   <div class="ExternalClass86870500-1E1A-47E1-8127-35D20762DABF"><ul><li>Al-Russian Research and Development Institute for Organic Fertilizers and Peat, Vladimir</li><li>FANO - Pryanishnikov-Institut für Agrochemie Moskau</li><li>Institute of Soil Science and Agrochemistry, Nowosibirsk</li><li>Kuban State Agricultural University, Department of agrochemistry and soil Science, Krasnodar</li></ul></div>x1907x2360x2363x2361x<div class="ExternalClass2F15261E-5841-4301-BB44-F160998F0222"><ul><li>Förderung von Projekten im Rahmen der Programme des BMELF zur bilateralen Zusammenarbeit im Agrarbereich</li></ul></div> BLE - Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung<div class="ExternalClass1322A400-1BA9-4281-BDF0-8D92299B3F5B"><ul><li>BLE - Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung</li></ul></div> 33 <div class="ExternalClass30D4B8DF-4052-4C73-B925-48B8B08377A5"><ul><li>Nachhaltige Grünlandsysteme</li></ul></div><div class="ExternalClassDC751B9D-2695-4520-A413-50008BC00A34"><ul><li>Sustainable Grassland Systems</li></ul></div>
Fusszeile der Seite
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg