Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Institute of Soil Landscape Research

Institute of Land Use Systems

Institute of Landscape Biogeochemistry

Institute of Landscape Systems Analysis

Institute of Landscape Hydrology

Institute of Socio-Economics

Suche
Breadcrumb Navigation

Project Details

Hauptinhalt der Seite
idTitel_deuTitel_engProjekt_StartProjekt_EndeProjektstatusProjektstatus_enZALF_InstituteZALF_Institute_enIdxiZALF_PersonenIdxpLabelDetailsHomepageStartjahrSuchfeldZielsetzung_deuZielsetzung_engZALF_Institute_htmlZALF_Istitute_ENG_htmlZALF_Personen_htmlProjektleiterProjekt_Leiter_htmlProgrammbereich_htmlProgrammbereich_eng_htmlIdx_ProgrambereichProjektpartner_htmlIdx_ProjektpartnerFoerderer_htmlSchlagworteProjekttraegerProjekttraeger_htmlProjektmitarbeiter_extern_htmlProjektstatus_SortProjektstatus_en_SortAnlagen
1382Kopplung von Biodiversität und biogeochemischen Kreisläufen (C-N Kreisläufen) im Grünland durch das Bodengefüge (BIOSTRUC)Linking biodiversity to biogeochemical cycling (C-N cycling) in grasslands by soil structure 01/04/2011 00:00:0031/03/2014 00:00:00abgeschlossencompletedInst. für LandschaftsbiogeochemieInst. of Landscape Biogeochemistryx6xJoschko, Monika; Kuka, Katrinx225x1294x<div class='ntm_LBG'>LBG</div> <a href="http://www.biodiversity-exploratories.de">http://www.biodiversity-exploratories.de</a><BR />2011 Kopplung von Biodiversität und biogeochemischen Kreisläufen (C-N Kreisläufen) im Grünland durch das Bodengefüge (BIOSTRUC) Linking biodiversity to biogeochemical cycling (C-N cycling) in grasslands by soil structure Inst. für Landschaftsbiogeochemie Joschko, Monika; Kuka, Katrin Drittmittel Inst. of Landscape Biogeochemistry completed abgeschlossen <div class="ExternalClassF49AC11F-762E-4F32-B108-4A322ABA57EB"><ul><li>2014 Biodiversität und Landschaftsfunktionen - biotische und abiotische Interaktionen und Stoffdynamik über Skalenebenen</li></ul></div> <div class="ExternalClassA3BB5391-20DD-4DBB-9524-D9CBE60CC027"><ul><li>BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung </li><li>UFZ - Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung</li></ul></div> <div class="ExternalClass267F5C1E-E27B-40FE-B11F-A570875C4C2F"><ul><li>Sonderforschungsbereiche, Schwerpunkte, Transregios, Forschergruppen</li></ul></div> <div class="ExternalClassBF6C6620-B577-4738-BD78-9BAE2797822D"><ul><li>DFG - Deutsche Forschungsgemeinschaft</li></ul></div> <div class="ExternalClassA923842B-EEE4-4E48-A7BD-B96AF33049E8"></div><div class="ExternalClass0A0EEFAD2616435B9E9E34F090618D7B"><p>Das Bodengefüge, die räumliche Anordnung der Poren und festen Bodenbestandteile, hat für das Funktionieren des Grünlandökosystems eine Schlüsselfunktion. Das Bodengefüge wird geprägt durch die Landnutzung, entwickelt sich unter dem Einfluss von Bodenorganismen, zum Beispiel der Regenwürmer, charakterisiert das Mikohabitat für nicht-grabende Bodenorganismen und steuert die C-N Umsetzungsprozesse im Boden. Die Analyse des Bodengefüges kann Erklärungen liefern für unterschiedliche mikrobielle und tierische Bodenorganismengesellschaften in unterschiedlich bewirtschaften Grünlandstandorten. Sie ermöglicht es auch, funktionelle Wirkungen der Biodiversität zu erfassen, und C-N Umsetzungsprozesse im Boden vorherzusagen.</p> <p>Es ist das Ziel dieses Projektes, in enger Zusammenarbeiten mit anderen Arbeitsgruppen, a) das Bodengefüge mit Hilfe der Röntgen-Computer-Mikrotomographie bis zu einer Auflösung von 5 µm zu charakterisieren, b) die Morphologie des Bodengefüges zu Verteilungsmustern von Bodenorganismen in Beziehung zu setzen, und c) die C-N Dynamik in unterschiedlich bewirtschaftetem Grünland mit Hilfe von Simulationsmodellen, welche das Bodengefüge berücksichtigen, vorherzusagen. Mit diesem Projekt sollen funktionelle Beziehungen zwischen Landnutzung, Biodiversität und C-N-Dynamik im Grünland aufgeklärt werden.</p></div><div class="ExternalClass56F83FF772AE45D0AA1747BA70B5C1DF"><p>Soil structure, the spatial arrangement of pores and solid soil parts, is a key element in grassland ecosystem functioning. Soil structure is affected by land use, develops under the influence of soil biota such as earthworms, characterizes the microhabitat for non-burrowing soil organisms and determines C-N transformation processes in soil. The analysis of soil structure may provide explanations for different microbial and faunal soil communities at differently managed grassland sites. It also enables to assess functional effects of biodiversity, and allows predictions of C-N transformation processes in soil.</p> <p>It is the aim of this project, in close cooperation with other research groups, a) to characterize soil structure by X-ray computed microtomography down to a resolution of 5 µm, b) to relate morphological features of soil structure to distribution patterns of soil communites, and c) to predict C-N dynamics in differently managed grassland sites with simulation models based on soil structure. With this project, it is envisaged to functionally link landuse, biodiversity and C-N dynamics in grasslands.</p></div><div class="ExternalClass57E72F16-8930-4EAC-B1A1-45D6C58CAB7E"><ul><li>Inst. für Landschaftsbiogeochemie</li></ul></div><div class="ExternalClass1D7E876F-684E-4AB4-867B-0A0E8790856C"><ul><li>Inst. of Landscape Biogeochemistry</li></ul></div><div class="ExternalClassDF13C927-73C4-41F6-89C1-93F965AD04A9">Dr. Monika Joschko; Dr. Katrin Kuka</div>Joschko, Monika<div class="ExternalClass04578EF6-718F-424C-A131-E662A8E1F4A5"><a title="e-mail" target="_blank" href="mailto:mjoschko@zalf.de">Dr. Monika Joschko</a></div><div class="ExternalClassF49AC11F-762E-4F32-B108-4A322ABA57EB"><ul><li>2014 Biodiversität und Landschaftsfunktionen - biotische und abiotische Interaktionen und Stoffdynamik über Skalenebenen</li></ul></div> x236x<div class="ExternalClassA3BB5391-20DD-4DBB-9524-D9CBE60CC027"><ul><li>BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung </li><li>UFZ - Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung</li></ul></div>x899x3x<div class="ExternalClass267F5C1E-E27B-40FE-B11F-A570875C4C2F"><ul><li>Sonderforschungsbereiche, Schwerpunkte, Transregios, Forschergruppen</li></ul></div>Bodengefüge; Biodiversität; Bodenheterogenität; DFG - Deutsche Forschungsgemeinschaft<div class="ExternalClassBF6C6620-B577-4738-BD78-9BAE2797822D"><ul><li>DFG - Deutsche Forschungsgemeinschaft</li></ul></div> 33 
Fusszeile der Seite
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg