Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Institute of Soil Landscape Research

Institute of Land Use Systems

Institute of Landscape Biogeochemistry

Institute of Landscape Systems Analysis

Institute of Landscape Hydrology

Institute of Socio-Economics

Suche
Breadcrumb Navigation

Project Details

Hauptinhalt der Seite
idTitel_deuTitel_engProjekt_StartProjekt_EndeProjektstatusProjektstatus_enZALF_InstituteZALF_Institute_enIdxiZALF_PersonenIdxpLabelDetailsHomepageStartjahrSuchfeldZielsetzung_deuZielsetzung_engZALF_Institute_htmlZALF_Istitute_ENG_htmlZALF_Personen_htmlProjektleiterProjekt_Leiter_htmlProgrammbereich_htmlProgrammbereich_eng_htmlIdx_ProgrambereichProjektpartner_htmlIdx_ProjektpartnerFoerderer_htmlSchlagworteProjekttraegerProjekttraeger_htmlProjektmitarbeiter_extern_htmlProjektstatus_SortProjektstatus_en_SortAnlagen
1086Verbundvorhaben GLOWA-ELBE III, Teilprojekt "Entwicklung und Bewertung von Maßnahmen zum verbesserten Landschaftswasserrückhalt unter den Bedingungen zunehmender Trockenheitsgefährdung"Joint Project GLOWA-Elbe III, Sub-Project “Development and Assessment of Measures for Improving Water Budget in Landscapes under increasing Water Scarcity Conditions”01/10/2007 00:00:0030/09/2010 00:00:00abgeschlossencompletedInst. für LandschaftswasserhaushaltInst. of Landscape Hydrologyx4xDietrich, Ottfried; Steidl, Jörg; Pavlik, Dirkx203x279x896x<div class='ntm_LWH'>LWH</div>  2007 Verbundvorhaben GLOWA-ELBE III, Teilprojekt "Entwicklung und Bewertung von Maßnahmen zum verbesserten Landschaftswasserrückhalt unter den Bedingungen zunehmender Trockenheitsgefährdung" Joint Project GLOWA-Elbe III, Sub-Project “Development and Assessment of Measures for Improving Water Budget in Landscapes under increasing Water Scarcity Conditions” Inst. für Landschaftswasserhaushalt Dietrich, Ottfried; Steidl, Jörg; Pavlik, Dirk Drittmittel Inst. of Landscape Hydrology completed abgeschlossen <div class="ExternalClassCBB5DDA4-66FD-465B-94B9-947B5FFFBDE5"><ul><li>2005 Wasserverfügbarkeit und Gewässerqualität - Verhaltensmodelle und Strategien für nachhaltiges Wassermanagement und Gewässerschutz in Agrarlandschaften</li></ul></div> <div class="ExternalClass95610E40-A357-4041-AF07-9C267D48CAC4"><ul><li>BTU - Brandenburgische Technische Universität Cottbus </li><li>IGB - Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei</li><li>PIK - Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung </li><li>TUB - Technische Universität Berlin </li><li>WASY Gesellschaft für wasserwirtschaftliche Planung und Systemforschung mbH, Berlin</li></ul></div> <div class="ExternalClassFF41C767-2994-483E-BA8E-9BA913BC6B3C"></div> <div class="ExternalClass99EA7F3F-BF53-4C1F-8AE8-FD3276043660"><ul><li>Global Change in the Hydrological Cycle an example of integrative interdisciplinary and application oriented global change research</li></ul></div> <div class="ExternalClass9D88C745-EE53-4828-ACB7-570C5B86C93F"></div><div class="ExternalClassDE41FD24CD2D49258BDA87A5DF64DB25">Hauptziele sind die Analyse der Auswirkungen zunehmender Trockenheitsgefährdung auf den Wasserhaushalt und die Nutzung in den sensiblen Niederungsgebieten sowie die Erhaltung und Verbesserung ihres ökologischen Zustands, die Erarbeitung von Handlungsoptionen zur Verbesserung des Landschaftswasserrückhalts sowie die Analyse und integrierte Bewertung der Optionen zur Ableitung von Handlungsempfehlungen. Voraussetzung hierfür sind Tools zur Umsetzung von Handlungsoptionen in Modell-Input-Parameter sowie Aufbereitung und Auswertung der Szenarioergebnisse. Diese werden für die Anwendung und Nachnutzung in der Elbe-Expert-Toolbox zur Verfügung stehen.</div><div class="ExternalClass4E36E9BFCF764C7C81A359E8CF375926">Aims of the project are the analyse of impacts of increasing water scarcity on water balance and land use in sensible wetland regions, the maintenance and improvement of the ecological situation, the development of options for improvement of the water balance and the analyse and assessment of these options for the development of application recommendations. Tools for the conversion of application recommendations in model input parameter as well as processing and reporting of scenario results are the basis for this work. These tools will be standing by in the Elbe-Expert-Toolbox for application and use by stakeholder or water authorities.</div><div class="ExternalClass914854D8-2153-4BF9-8763-97CB5964EA47"><ul><li>Inst. für Landschaftswasserhaushalt</li></ul></div><div class="ExternalClassE752EA6B-3D6D-49F9-8246-C92BF2A0A4A5"><ul><li>Inst. of Landscape Hydrology</li></ul></div><div class="ExternalClassB506E6A9-0789-4100-86DF-FFE58499F406">Dr. Ottfried Dietrich; Dr. Dirk Pavlik; Dr. Jörg Steidl</div>Dietrich, Ottfried;Steidl, Jörg<div class="ExternalClass94D5B448-EC41-4910-A4BA-AF63ACE14808"><a title="e-mail" target="_blank" href="mailto:dietrich@zalf.de">Dr. Ottfried Dietrich; </a><a title="e-mail" target="_blank" href="mailto:jsteidl@zalf.de">Dr. Jörg Steidl</a></div><div class="ExternalClassCBB5DDA4-66FD-465B-94B9-947B5FFFBDE5"><ul><li>2005 Wasserverfügbarkeit und Gewässerqualität - Verhaltensmodelle und Strategien für nachhaltiges Wassermanagement und Gewässerschutz in Agrarlandschaften</li></ul></div><div class="ExternalClass777B21F5-BF7C-4A2B-A73B-AC075322FB16"><ul><li>2005 Wasserverfügbarkeit und Gewässerqualität - Verhaltensmodelle und Strategien für nachhaltiges Wassermanagement und Gewässerschutz in Agrarlandschaften</li></ul></div>x2x<div class="ExternalClass95610E40-A357-4041-AF07-9C267D48CAC4"><ul><li>BTU - Brandenburgische Technische Universität Cottbus </li><li>IGB - Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei</li><li>PIK - Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung </li><li>TUB - Technische Universität Berlin </li><li>WASY Gesellschaft für wasserwirtschaftliche Planung und Systemforschung mbH, Berlin</li></ul></div>x7x71x4x44x45x Wasserbewirtschaftung; Wasserhaushaltsmodellierung; Wasserhaushalt und Wasserbewirtschaftung von Feuchtgebieten; Feuchtgebiete; Klimaänderung; Wasserbewirtschaftung; Wasserhaushaltsmodellierung; Wasserhaushalt und Wasserbewirtschaftung von Feuchtgebieten; Feuchtgebiete; Klimaänderung; Global Change in the Hydrological Cycle an example of integrative interdisciplinary and application oriented global change research<div class="ExternalClass99EA7F3F-BF53-4C1F-8AE8-FD3276043660"><ul><li>Global Change in the Hydrological Cycle an example of integrative interdisciplinary and application oriented global change research</li></ul></div> 33 
Fusszeile der Seite
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg