Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Simulationsmethodik und datengetriebene Modelle

Hauptinhalt der Seite

​​​ Pfeil links Zurück zu den Arbeitsgruppen der Forschungsplattform

Forschungsschwerpunkte der AG Simulationsmethodik und datengetriebene Modelle (SimuMethods):​

Künstliche Intelligenz in der Landschaftsforschung:

  • Modellentwicklung durch Einsatz des maschinellen Lernens bis hin zum Deep Learning,
  • Integration von Expertenwissen in die Modellentwicklung durch Fuzzymodelle,
  • Simulation räumlicher Strukturen und deren Implementierung auf dem Compute-Cluster des Zalf.

Supportaufgaben:

  • Unterstützung bei der Nutzung des Compute-Cluster,
  • Unterstützung bei der Implementierung paralleler Algorithmen,
  • Unterstützung bei der Anwendung des maschinellen Lernens bei der Modellentwicklung.

 

 

 Publikationen AG

 

 Projekte AG

MyTitle: DAKIS - Digitales Wissens- und Informationssystem für die Landwirtschaft
MyLinkAnsehenUrl: https://www.zalf.de/de/forschung_lehre/projekte/Seiten/details.aspx?iddp=2121, Ansehen
MyLinkPDFUrl:
MyTitelMehrzeilig:
MyTextfeld: Start: 01.04.2019
MyAutoren:
MyMeldungsdatum:
MyLabels:
Struktureinheiten:Label: NewWindow:

DAKIS - Digitales Wissens- und Informationssystem für die Landwirtschaft

Start: 01.04.2019

 

Kontakt

 

Leitung der Arbeitsgruppe

Dr. Ralf Wieland
T +49 (0)33432 82-337

 

Adresse

Leibniz-Zentrum für
Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.

Eberswalder Straße 84
15374 Müncheberg​

Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg