Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Stephanie I. J. Holzhauer

Hauptinhalt der Seite

Stephanie I. J. Holzhauer

Dr. rer. nat.

 

Diplom-Biologin

Arbeitsgruppe: ​Biotische Interaktionen zwischen Wald- und Agrarflächen

Programmbereich 2 „Landnutzung und Governance“
Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.
Eberswalder Straße 84
15374 Müncheberg​

T +49 (0)33432 82-208
F +49 (0)33432 82-387
Kontakt

Fachgebiet

  • Ökologie von Insekten in Agrarlandschaften und Wäldern
  • Landschaftsgenetik
  • Populationsgenetik
  • Lichtverschmutzung

Aufgaben

  • Erforschung der Effekte von Landschaftsstruktur auf die populationsgenetische Struktur ausgewählter Bestäuber (Schwebfliegen, Hummeln)
  • Untersuchung von Pflanze-Bestäube-Interaktionen in einem System räumlich isolierter Pflanzenpopulationen
  • Erforschung des Einflusses langfristiger Landschaftsveränderungen auf aktuelle Biodiversität
  • DFG-Project "Landscape genetics of insect-pollinated forest herbs in changing agricultural landscapes" – Projektleitung in Kooperation mit Dr. Tobias Naaf (ZALF) und Dr. Katja Kramp (Senckenberg Deutsches Entomologisches Institut)
 
Fusszeile der Seite
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg