Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Suche
Breadcrumb Navigation

Dr. phil. Delphine Deryng

Hauptinhalt der Seite

​​​​Delphine Deryng

Dr. Phil.

Bild Dr. agr. Delphine Deryng 

Geographer

Arbeitsgruppe: ​Folgenabschätzung von Landnutzungsänderungen

Programmbereich 3 „Synthese der Landschaftsforschung“
Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.
Eberswalder Straße 84
15374 Müncheberg​

T +49 (0)33432 82-306 
F +49 (0)33432 82-387
Kontakt

Fachgebiet

  • Lebensmittel- und Ernährungssicherheit
  • Anpassung an den Klimawandel
  • Globale Modellierung von Agrarökosystemen
  • ​Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik und Stakeholder-Einbindung

Aufgaben

  • Entwicklung von Forschungsarbeiten, die sich auf nachhaltige Lebensmittelproduktionssysteme im Globalen Süden konzentrieren​ und einen integrierten Landschaftsansatz verwenden.
  • Leitung von internationalen Aktivitäten zur Verbesserung der Modellierung der Reaktion von Nutzpflanzen auf erhöhte atmosphärische CO2 Konzentrationen, aufbauend auf einem fortlaufenden Engagement mit dem Agricultural Model Intercomparison and Improvement Project (AgMIP)  und Free-Air CO2 Enrichment (FACE) Gemeinschaften.
  • Leitende Autorin für den 6. IPCC Assessment Report, Chapter 5, Group II “Food, fibre, and other ecosystem products"

Curriculum Vitae

Publikationen in Google Scholar

Fusszeile der Seite
Wordpress
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg