Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Institut für Bodenlandschaftsforschung

Institut für Landnutzungssysteme

Institut für Landschafts-Biogeochemie

Institut für Landschaftssystemanalyse

Institut für Landschaftswasserhaushalt

Institut für Sozioökonomie

Suche
Breadcrumb Navigation

Johannes Hufnagel

Hauptinhalt der Seite

Johannes Hufnagel

 

Bild Dipl.-Ing. agr. Johannes Hufnagel 

Diplom-Agraringenieur

Institut für Landnutzungssysteme
Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.
Eberswalder Straße 84
15374 Müncheberg

T +49 (0)33432 82-390
F +49 (0)33432 82-387
Kontakt

Fachgebiet

  • Analyse, Planung, Bewertung und Modellierung von standortgerechten Anbausystemen auf Feld- und Landschaftsebene
  • Regionalisierung von Anbausystemen
  • Analyse und Reduzierung der Folgewirkungen von Landnutzung auf Umweltparameter
  • Entwicklung von Konzepten zu Precision Farming
  • nachhaltige Produktion von nachwachsenden Energieträgern

Aufgaben

  • Koordinator und Sprecher des ZALF-Verbundeprojektes "Energiepflanzen" Entwicklung, experimentelle Prüfung und Modellierung von Anbausystemen zur Produktion von Energiepflanzen (Verwertung Biogas) (seit 2006)
  • Formalisierung und Modellierung von Anbausystemen als Basis für Entscheidungsunterstützungssysteme (wie MODAM) (seit 2001)
  • Konzeptentwicklung im Rahmen von Precision Farming (seit 2001)
  • Einfluss von Anbausystemen auf die Lebensraumqualität von Äckern auf Flora und Fauna (seit 2001)
  • Entwicklung, Planung und Bewertung von nachhaltigen Anbausystemen zur Produktion Nachwachsender Rohstoffe (1999–2000)
  • On farm research zur Wirkung von langsam wirkenden N-Düngern (1998–1999)
  • Bewertung von Böden im Rahmen des Bodenschutzgesetztes (1993–1997)
  • Analyse, Bewertung und Entwicklung von umweltgerechten Anbausystemen (1986–1994)
Fusszeile der Seite
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg