Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Institut für Bodenlandschaftsforschung

Institut für Landnutzungssysteme

Institut für Landschafts-Biogeochemie

Institut für Landschaftssystemanalyse

Institut für Landschaftswasserhaushalt

Institut für Sozioökonomie

Suche
Breadcrumb Navigation

Doktorandenvertretung

Hauptinhalt der Seite

Die Doktorandenvertretung stellt sich vor

Dieser Bereich soll Ihnen und Euch, den zukünftigen und gegenwärtigen Nachwuchswissenschaftler/innen am ZALF, einen kleinen Einblick über die Aktivitäten und Möglichkeiten der Nachwuchswissenschaftler/innen geben. Die Förderung des wissenschaftlichen und technischen Nachwuchses ist dem ZALF ein besonderes und wichtiges Anliegen. Sie beginnt bereits im Studium (Praktika und Abschlussarbeiten) und geht weiter mit der Promotion bis zur PostDoc-Phase.

Wir, die Doktorandenvertreter/innen, sehen unsere Funktion als Schnittstelle zwischen den DoktorandInnen auf der einen Seite und den wissenschaftlichen KoordinatorInnen und Gremien des ZALF auf der anderen Seite. Wir vertreten die Interessen der Nachwuchswissenschaftler/innen in verschiedenen Gremien und versuchen auch im wissenschaftlichen Arbeitsalltag unterstützend tätig zu sein. Wir versuchen den Kontakt zwischen und den Austausch unter den Doktorand/innen zu fördern.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre und eure Fragen, Ideen und Probleme! Kontaktiert uns einfach unter der Doktoranden-Emailadresse oder schreibt uns persönlich eine E-Mail.

Wir freuen uns über jede/n, der oder die sich einbringen möchte, um die Doktorandengemeinschaft des ZALF weiter zu entwickeln oder mehr über das Doktorandenleben am ZALF wissen möchte. Kommt doch einfach mal bei unserem nächsten Treffen wie dem DoktorandInnen-Café vorbei, wir freuen uns auf euch!


Regelmäßige Veranstaltungen für Promovierende:

  • Doktorand/innen-Café: Mehrmals im Jahr findet ein informelles Kaffeetrinken für die Doktorand/innen statt. Es soll ermöglichen, dass sich Nachwuchswissenschaftler/innen im regelmäßigen Turnus zu Promotionsthemen austauschen können. Gleichzeitig laden wir auch ReferentInnen vom ZALF ein, die Hilfestellungen und Tipps für die Promotion geben oder von interessanten Erfahrungen berichten.
  • Institutskolloquium: In den monatlichen Institutskolloquien wird den Doktorand/innen und Wissenschaftler/innen die Möglichkeit gegeben, ihre wissenschaftlichen Fortschritte zu präsentieren und in einem größeren Rahmen zu diskutieren.
  • Schreibwerkstatt: Ein- oder zweimal im Jahr fahren wir Doktorand/innen für ein paar Tage gemeinsam mit erfahrenen Wissenschaftler/innen auf’s Land fernab des Büroalltags, um intensiv an einer bestimmten Aufgabe wie z.B. einem Paper oder Projektantrag zu arbeiten.
  • PhD Pub: In entspannter Atmosphäre treffen wir uns nach der Arbeit zum informellen Austausch.

Weitere AnsprechpartnerInnen am ZALF

 

Vertretung der Promovierenden

E-Mail Doktoranden

 

 

Sprecher der Postdocs

Fusszeile der Seite
YouTube
Twitter
Facebook
© Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. Müncheberg